Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende zur Anschaffung eines Defibrillators für die Tennisabteilung

Möhrendorf, Deutschland

Spende zur Anschaffung eines Defibrillators für die Tennisabteilung

Möhrendorf, Deutschland

Ein Defibrillator kann Leben retten. Die Tennisabteilung des ASV Möhrendorf will die Notfallversorgung auf der Tennisanlage verbessern. Bei ca. 150 akt. Mitgliedern zw. 10 und 80 Jahren ist die Möglichkeit eines unerwarteten Notfalls potentiell groß.

Beate Kühn von Allgem. Sportverein Möhrendorf 1947 e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Ein Defibrillator kann Leben retten. 
Die Tennisabteilung des ASV Möhrendorf hat die Anschaffung eines Defibrillators beschlossen um die Notfallversorgung auf der Tennisanlage zu verbessern. Bei über 150 Mitgliedern, davon fast 90 für den Wettkampfsport gemeldeten Menschen zwischen 10 und 80 Jahren, ist die Möglichkeit eines unerwarteten Notfalls potentiell groß. In Zusammenarbeit mit der Björn Steiger Stiftung bieten wir den Mitgliedern regelmäßig Erste Hilfe Unterweisungen an. Ein Defibrillator verbessert die Chancen einer erfolgreichen Herz-Lungen-Wiederbelebung. Aus diesem Grunde bitten wir um eine Spende für die Anschaffung eines solchen medizinischen Gerätes.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020