Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Für eine zukunftsfähige Bildung, die alle mitgestalten können!

Berlin, Deutschland

Für eine zukunftsfähige Bildung, die alle mitgestalten können!

Berlin, Deutschland

Junge Menschen gehen die Themen der Zukunft heute selbst an. Sie demonstrieren, starten Projekte, finden neue Aktionsformen und setzen sich für ihre Zukunft ein. Die spendenfinanzierte Stiftung Bildung unterstützt sie dabei.

Lucie Rivallant von Stiftung Bildung | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Jugendbeteiligungsbüro der spendenfinanzierten Stiftung Bildung unterstützt junge Menschen, ihre eigenen Visionen einer zukunftsfähigen Bildung in Politik und Gesellschaft zu tragen. Unter dem Motto "Wir.L(i)eben.Zukunft" beweisen die Jugendlichen, dass "Bildung für nachhaltige Entwicklung" nicht nur gelehrt, sondern mit viel Spaß und Begeisterung gelebt werden kann.


Die Jugendbeteiligungsbüro der Stiftung Bildung unterstützt das Jugendforum youpaN, in dem sich junge Menschen für die Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) engagieren. Die 25 Jugendlichen aus ganz Deutschland sind zwischen 16 und 27 Jahren alt und treffen sich regelmäßig, um ihre Aktionen und Forderungen zu besprechen. Darüber hinaus reisen sie durch das Land, veranstalten u.a. Konferenzen und Workshops über die globalen Nachhaltigkeitsziele der UN und überzeugen so andere zum Mitmachen.


 Neben der Begleitung des youpaNs, das mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01JO2001 gefördert wird, unterstützt die Stiftung Bildung ehrenamtliches Bildungsengagement vor Ort mit ihren sogenannten Förderfonds. Der Fonds „Entrepreneurship Education“ unterstützt ethisches und nachhaltiges Wirtschaften, beispielsweise durch die gezielte Förderung von Planspielen, Repair-Cafés und Maker-Garagen.


 Unterstützen auch Sie mit Projekten wie diesen die nächste Generation dabei, eine nachhaltige Zukunft zu bauen!
 
Zuletzt aktualisiert am 15. April 2020