Beendet Rettung von Hunden aus Tötungsstationen in Zypern

Ein Hilfsprojekt von N. Siggelkow in Kiel, Deutschland

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

N. Siggelkow (verantwortlich)

N. Siggelkow
Liebe Hundefreunde,

ich gehöre zu den Freunden des Vereins Hundeliebe-grenzenlos e.V.
Der Verein Hundeliebe-grenzenlos e.V. vermittelt Hunde in Not uns bekannter Tierschutzaktivisten, Tierschutzorganisationen und Tierheime, wie z. B. auch aus dem Argos Shelter und von den Tierschützern auf Zypern, die insbesondere Hunde aus Tötungsstationen retten und aufnehmen.

Tötungsstationen sind Orte des Grauens, wo Hunden jeder Art und jeden Alters nach wenigen Tagen Verwahrungsfrist unter furchtbaren Umständen, völlig unbarmherzig und einfach so - das Leben genommen wird.

Auch die Kleinsten werden nicht verschont. Bitte helfen Sie uns, damit wir so vielen wie nur möglich - dort mit heraushelfen, beistehen und vermitteln können.

Sie wollen doch nur leben und eines Menschen Freund sein! Der Hund ist das einzige Tier auf der Welt, dass mit uns Menschen ein soziales Bündnis eingegangen ist und ihn mehr liebt als sich selbst.

Sie glaubten schon an uns, noch bevor sich ihre Augen zum ersten Mal öffneten und wie oft sind sie dafür schon bitterlich enttäuscht, geschunden und getötet worden!

Jeder Tierschutz wird getragen von dem Engagement der Menschen und den zur Verfügung stehenden finanziellen Möglichkeiten.

Die Unterbringung der Hunde, die Verpflegung, die tierärztliche Versorgung sowie die Transportkosten etc. alles kostet sehr viel Geld und die erhobene Vermittlungsgebühr kann je nach Situation - nur einen mehr oder weniger grossen Anteil davon abdecken.

Es sind tatsächlich Summen, die einzelne Tierfreunde in aller Regel privat niemals aufbringen können und die daher nur durch die Gemeinschaftsleistung vieler tierliebender Menschen möglich werden.

Daher sind es die Spender, die einen so überlebenswichtigen und persönlichen Beitrag zum Tierschutz leisten und die das fortlaufende Engagement von Tierschutzorganisationen - überhaupt erst ermöglichen.

Mit Ihrer Spende helfen Sie Mitgeschöpfen in Not, Sie retten Leben und ermöglichen ihnen eine Chance auf die Liebe und die Fürsorge unter den Menschen, die einem Hund aus dem Tierschutz - ein Zuhause schenken.

Aus diesen Gründen und wenn es Ihnen möglich ist und Sie unserer Tierschutz - "Arbeit" vertrauensvoll und wohlwollend gegenüberstehen, bitten wir Sie herzlich um Ihre Spendenhilfe.

Vielen Dank!

Wer spenden und eine Quittung erhalten möchte, kann hierfür die Homepage des Vereins nutzen.

Internetadressen:

www.hundeliebe-grenzenlos.de
www.facebook.com/pages/Freunde-des-Vereins-Hundeliebe-grenzenlos-eV/204182796309751?sk=wall

Weiter informieren:

Ort: Kiel, Deutschland

Fragen & Antworten werden geladen …
  • Hochgeladen am 15.09.2011