Deutschlands größte Spendenplattform

Erzählen wirkt Wunder - Geschichten für soziale Einrichtungen

Ein Projekt von Storybox München gUG
in München, Deutschland

Die Storybox München geht mit professionellen Erzählerinnen und Erzählern in soziale Einrichtungen. Denn beim Geschichtenerzählen geschieht Gemeinschaft: Erzählen verbindet. Geschichten gemeinsam zu erfinden, heißt teamfähig sein.

Monika Moll-Heiß
Nachricht schreiben

Professionelle Bühnenerzählerinnen und Erzähler kommen in soziale Einrichtungen wie integrative und interkulturelle Institutionen, Schulen, Mittagsbetreuungen, Seniorenheime, Krankenhäuser, Familienzentren u.v.m., um dort Geschichten zu erzählen oder mit Gruppen Geschichten zu erfinden und zu gestalten. 

Erzählen verbindet und schafft Gemeinschaft. Das gemeinsame Erfinden von Geschichten bringt unterschiedlichste Menschen zusammen und "wenn eine Geschichte ein Herz berührt, kann sie Wunder vollbringen". 

Das Märchenerzählen wurde von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe aufgenommen. Die Geschichten aus verschiedensten Kulturkreisen werden durch das freie Erzählen wieder so lebendig, wie sie es damals waren, als sie nur mündlich weitergetragen wurden. Dadurch dass sie durch den Erzählenden wieder in unsere Zeit geholt wird, bleibt eine so gehörte Geschichte lange in Erinnerung.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über