Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Die Letzten ihrer Art: Große Tümmler, Schottland

Spey Bay, Vereinigtes Königreich

Die Letzten ihrer Art: Große Tümmler, Schottland

Fill 100x100 wdc portraits 069 print farbe

Große Tümmler im Moray Firth, Schottland, sind ortstreu und verbringen viele Monate im Jahr dort. Aber die Suche nach Öl und Gas, der zunehmende Schiffsverkehr und die Verschlechterung des Lebensraumes gefährden die Delfine im Moray Firth!

Franziska G. von WDC, Whale and Dolphin ConservationNachricht schreiben

Im Moray Firth, an der Nordostküste Schottlands, lebt eine kleine Population Großer Tümmler, die den Großteil des Jahres in der Region verbringt. Die Gruppe umfasst weniger als 200 Tiere, die sich gerne im inneren und äußeren Moray Firth aufhalten. Die Delfine könnten eigentlich von einem 2005 eingerichteten "Besonderen Schutzgebiet" in Teilen der Bucht profitieren. Könnten. Denn nur wenige Jahre später geriet der Moray Firth in das Visier von Öl- und Gasunternehmen. In den letzten Jahren konnten wir seismische Tests dank der Hilfe unserer Unterstützer abwenden, doch die Gefahr ist noch nicht gebannt.
Helfen Sie uns, die letzte ortstreue Population Großer Tümmler in der Nordsee zu erhalten?
Die WDCS erforscht die Population und setzt sich mit diesem Wissen für die Erhaltung und den Schutz dieser faszinierenden Lebenwesen ein.

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140