Deutschlands größte Spendenplattform

Spendet bitte für eine Quarantäne-Station in unserem Tierheim Radeberg

Ein Projekt von Tierschutzverein Radeberg e.V.
in Radeberg, Deutschland

Zur Neuaufnahme von Fund- und herrenlosen Tieren werden dringend neue Quarantäne-Boxen benötigt. Die bestehenden sind teils kaputt, teils entsprechen sie nicht mehr den Standards für artgerechte Tierhaltung und können so nicht mehr genutzt werden.

Emma K.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Tierheim in Radeberg benötigt dringend Quarantäneboxen, mindestens acht an der Zahl. Da viele Fund- und herrenlose Tiere aufgenommen werden und diese dann für 7 Tage in der Q-Station aufgenommen werden, ist der Austausch der kaputten Boxen gegen neue unumgänglich. Da diese Boxen sehr teuer sind, sie kosten zwischen 350 und 500 Euro, benötigt das Heim Spendenhilfe. Die Eigenmittel des Heimes reichen nicht aus, diese Herausforderung zu stemmen. Bitte helft mit.