Deutschlands größte Spendenplattform

Kälbchenglück-Lebenshof Futter- und Strohspende

Lohmar, Deutschland

Unsere Kälbchen, Kälber, Ochsen und ehemaligen Milchkühe haben leider zu wenige Patenschaften, daher bitten wir um Hilfe für den zusätzlichen Heukauf und eine große Strohlieferung in Höhe von 2.500 Euro. Die Tiere danken.

Ingrid Hawel von Kälbchenglück-Lebenshof n.e.V. gemeinnützig
Nachricht schreiben

Kälbchenglück-Lebenshof rettete seit 2013 mehr als 130 Kälbchen und ehemalige Milchkühe aus der Milchindustrie, vor der Weißmast und Schlachtung. 
Mehr als 50 Kälbchen wurden von Säuglingsalter an bei uns großgezogen und 17 konnten sogar zusammen mit ihren Müttern bei uns aufgenommen werden, die somit als ehemalige Milchkühe endlich ihr letztes Kälbchen behalten durften.
Unsere Rinder stehen im Sommer auf großen naturbelassenen Weiden und 
werden im Winter eingestallt. 
Da wir leider zu wenige Patenschaften für die jeweiligen Tiere haben, brauchen wir bei zusätzlich anfallenden Kosten, wie Heuzukauf oder großen Strohlieferungen Hilfe für unsere Kälbchen, Kälber, Ochsen und ehemalige Milchkühe.