Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

PROJECT-E Emancipation, Education, Empowerment for young Ethiopian women

Addis Abeba, Äthiopien

PROJECT-E Emancipation, Education, Empowerment for young Ethiopian women

Addis Abeba, Äthiopien

PROJECT-E ist eine NGO, die die Bildung von Frauen in Äthiopien unterstützt. Es ist ein Projekt über die Emanzipation von Frauen durch Bildung und den Beitrag zu einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung Äthiopiens.

Josefin W. von PROJECT-E | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

PROJECT-E ist eine NGO, die sich für Bildung von Frauen in Äthiopien einsetzt. Sie besteht seit 2007 und ist seit der Gründung enorm gewachsen. Das Projekt wird einerseits von Studierenden und jungen Menschen aus Europa webbasiert betrieben, als auch vor Ort in Addis Abeba, am PROJECT-E Hospitality Institute (PEHI), das 2015 gegründet wurde. Dort haben pro Jahr 90 Schülerinnen die Chance, eine Ausbildung für den Hotelbetrieb zu absolvieren. Es werden neben der Arbeit im Hotel wichtige Soft und Social Skills vermittelt, wie Englisch, selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsvermögen oder das Arbeiten im Team und der Umgang mit Hotelgästen. Die Ausbildungszeit beträgt eineinhalb Jahre. Es gibt zwei Jahrgänge mit jeweils 20 Studentinnen. Hinzu kommen zwei viermonatige Kurzzeittrainings im Jahr, an denen jeweils 25 Studentinnen teilnehmen können. 
Für die Mädchen und Frauen, die ausgewählt werden, ist PROJECT-E ein Weg aus der Armut. Durch die große Nachfrage im Hotelsektor in Addis Abeba und ihrer guten Ausbildung am PEHI können sie mit einem sicheren Job und Einkommen rechnen und somit finanzielle Unabhängigkeit erreichen. Es geht PROJECT-E um die Emanzipation der Frau durch Bildung und den Beitrag zu einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung Äthiopiens. Auf dem Blog und den Social-Media-Kanälen der NGO werden diese und weitere wichtige gesellschaftliche Themen aufgegriffen.
Um unsere Arbeit auch in Zukunft weiterzuführen, werden die gesammelten Spenden einen wertvollen Beitrag für die Studentinnen leisten. Von den Insgesamt 6000EUR können die Frühstückskosten im Institut so wie auch die Uniformen der Short-Term Studentinnen für einen Jahrgang finanziert werden. Wie bereits erwähnt trägt auch unser Life-Skill-Training einen wichtigen Teil zur Ausbildung bei, von dem Geld werden sowohl die Kosten für den Trainer, als auch das Gehalt der Sozialarbeiterin für ein Jahr gedeckt.
Das Team in Europa besteht aus ca. 25 freiwilligen Studenten*innen und Young professionals, die sich ausschließlich ehrenamtlich für das Projekt einsetzten. Dadurch können wir sicherstellen, dass 98% unserer Spenden direkt in das Projekt fließen.

Homepage: https://project-e.eu/

Wenn Sie  Fragen zu unserem Projekt haben, dann schreiben Sie mir unter:
mail: info@project-e.eu 
 
ፕሮጄክት፡ኢ በአውሮፓውያን በጎ ፈቃደኛ ተማሪዎች የተመሰረተ ድርጅት ነው ፡፡ የሚገኘው በአዲስ አበባ ኢትዮጵያ ውስጥ ሲሆን የገንዘብ አቅም የሌላቸዉን ወጣት ሴቶችን የሆቴል ስራ አስተምሮ እራሳቸዉን መደገፍ እንዲችሉ ያበረታታል ። ይህ የገንዘብ ማሰባሰብያ በሆቴል ስራዎች መስክ የተሰማሩ እንግዶችን መጋበዝ እና የተማሪዎቹን የሥራ ልምምድ ለመደገፍ እንድንችል ያስችለናል ። ይህ ለወጣት ሴቶቹ ትምህርት ሂደት መሠረታዊ ነው ፡፡
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über