Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützen Sie die Lesemäuse der inklusiven Bibliothek der Pfennigparade

München, Deutschland

Unterstützen Sie die Lesemäuse der inklusiven Bibliothek der Pfennigparade

München, Deutschland

Ermöglichen Sie durch Ihre Spende, dass die inklusive Bibliothek der Stiftung Pfennigparade auch zukünftig ein lebendiger Ort für die Begegnung von Menschen mit und ohne Handicap bleibt.

Wolfgang J. Schreiter von Stiftung Pfennigparade | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die inklusive Bibliothek der Stiftung Pfennigparade ist ein lebendiger Ort für die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung. In der barrierefreien Umgebung mit z.B. einer Online-Suche für Hörgeschädigte stehen das Miteinander und die persönliche Beratung im Vordergrund. 

Nicht nur räumlich, sondern auch inhaltlich ist diese einzigartige Bibliothek für Menschen mit Behinderung eingerichtet. Reiseführer für Menschen mit Handicap, Ratgeber zum Behindertenrecht und medizinische Fachliteratur geben Hilfestellungen und praktische Hinweise. Mit aktuellen Kinder-, Jugend- und Hörbüchern, Zeitschriften und ausgesuchten Romanen mit Protagonisten, die auch eine Behinderung haben, ziehen sich die Menschen aus dem Alltag zurück. 

Die Bibliotheksbesucher erleben gelungene Inklusion mit dem Ziel, die Schwellen zwischen Behinderung und Nicht-Behinderung noch niedriger zu halten. Sowohl Schüler aus dem Förderzentrum der Pfennigparade als auch aus den angrenzenden Stadtbezirken werden motiviert, dieses Angebot für sich zu nutzen und sich in jeder Hinsicht willkommen zu fühlen.

Als neues Projekt soll der Zugang zum Medienangebot auf digitaler Ebene mit der sogenannten Onleihe ermöglicht werden. Dies ist eine Erweiterung des Bibliotheksangebots und schafft neben der Ausleihe physischer Medien eine zusätzliche elektronische Entleihmöglichkeit.

Ermöglichen Sie durch Ihre Spende, dass die einzigartige Bibliothek der Stiftung Pfennigparade auch zukünftig ein lebendiger Ort für die Begegnung von Menschen mit und ohne Handicap bleibt.
Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über