Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Restaurant grenzenlos

Das Projekt wird weitestgehend frei finanziert. Um dieses Angebot langfristig aufrechterhalten zu können, müssen ca. 40 % des Etats durch Spenden aufgebracht werden. Diese Einnahmen müssen alljährlich neu generiert werden

W. Scheffler von grenzenlos e.V.Nachricht schreiben

Wer Arme wie Arme behandelt, braucht sich nicht wundern, wenn sie sich auch wie Arme verhalten und  sich mit Almosen begnügen.

Wir betreiben seit 1998 ein Restaurant , das von Armut betroffenen BürgerInnen die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ermöglicht. Wir bieten preiswertes und gesundes Essen, ein niederschwelliges Beratungsangebot sowie die Gelegenheit, soziale und kulturelle Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Menschen, die unterhalb der Armutsgrenze (834,00 €) leben, erhalten von uns den „grenzenlos-Pass“ und zahlen den halben Preis, 2,50 € für ein Drei-Gänge Menü, mit einer vegetarischen Alternative – ein Angebot, von dem mittlerweile ca. 1.627 Düsseldorfer Gebrauch machen und 88% unserer Gäste ausmachen. Das grenzenlos steht jedem offen und Gäste mit einem höheren Einkommen zahlen den doppelten Preis von 5,00€. (aktuell 12% der Besucher) 

Täglich besuchen durchschnittlich 75 -90 Personen unsere Einrichtung, was einem jährlichen Gästeaufkommen von ca. 18.000 entspricht.

Mit unseren Sonderveranstaltungen – etwa „FreitagsKunst“, „SonntagsKochen“, „Küchen der Welt“ oder unserem alljährlichen Sommerfest – bieten wir unseren Gästen zusätzlich die Möglichkeit zur Teilnahme an kulturellen Angeboten. Die Förderung gesellschaftlicher Teilhabe und Integration zwischen Jung und Alt, Arm und Reich sowie verschiedenen Kulturen sind für die Gäste des Restaurants grenzenlos von besonderer Bedeutung. 

Das grenzenlos verfolgt das Konzept des Empowerments: Betroffene sollen sich ihrer eigenen Fähigkeiten bewusst werden und mit eigener Kraft ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen können. Konkret beinhaltet unser Angebot Hilfestellung bei behördlichen und mietrechtlichen Angelegenheiten, Vermittlung zu Fachberatungsstellen sowie Beratungsangebote zu lebenspraktischen und sozialen Fragen.