Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

ROCK YOUR LIFE! Eins-zu-Eins Mentoring für bildungsbenachteilligte Schüler

ROCK YOUR LIFE! unterstützt junge Menschen aus sozial benachteiligten Hintergründen beim erfolgreichen Start in ihre Zukunft. Wir bauen Brücken zwischen Schülern, Studierenden und Unternehmen. Deutschlandweit.

R. Braun von ROCK YOUR LIFE! Saarbrücken e. V.Nachricht schreiben

ROCK YOUR LIFE! unterstützt sozial benachteiligte Schüler in ihrem Start in eine erfolgreiche Zukunft. Das Programm qualifiziert engagierte Studierende als Mentoren, die durch Eins-zu-Eins Mentoring, ein Jahr lang Schüler individuell und kontinuierlich auf dem Weg in den Beruf begleiten. 

Die Schüler:
  •  steigern ihre schulischen Leistungen
  • erweitern ihre Sozialkompetenzen
  • verbessern ihre Reflexionsfähigkeit
  • ergreifen neue Möglichkeiten 
  • verbessern so auch ihre Chancen auf einen erfolgreichen Einstieg in die Ausbildung, den Beruf oder die weiterführende Schule. 

Die Mischung aus individueller Betreuung und verschiedenen Trainingsangeboten bietet den Schülern eine vielschichtige Möglichkeit, sich auf ihre private und berufliche Zukunft vorzubereiten, sowie ihre eigenen Potentiale zu entdecken.


Warum ist ROCK YOUR LIFE! nötig? - Die gesellschaftliche Herausforderung

In Deutschland hängt Bildungserfolg nach wie vor stark von der sozialen Herkunft ab. Insbesondere Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen Milieus oder mit Migrationshintergrund werden als benachteiligte Gruppen identifiziert. Aufgrund mangelnder individueller Förderung durch das Bildungssystem und das persönliche Umfeld stellt der Übergang auf eine weiterführende Schule oder ins Berufsleben für diese oftmals eine große Herausforderung dar. Während auf der einen Seite für benachteiligte Schüler der Übergang erschwert ist, klagen auf der anderen Seite Unternehmen über mangelnde Bewerberqualität und- quantität. Gleichzeitig stellen viele Unternehmen keine Jugendlichen mit niedrigem Schulabschluss ein. In den letzten Jahren mündeten daher in Deutschland jährlich rund eine viertel Million bildungsbenachteiligte Jugendliche in das Übergangssystem. Diese fehlende Bildungsgerechtigkeit und erschwerte Aufstiegsmöglichkeiten führen zu mangelnder sozialer Mobilität und verstärken die Trennung unterschiedlicher sozialer Schichten.
Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der soziale Mobilität, Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit Realität für alle Menschen sind. Eine Gesellschaft, in der Zusammenhalt über etablierte Strukturen hinaus besteht. Eine Gesellschaft, in der jeder sein individuelles Potential entfalten kann und Verantwortung für sich und andere übernimmt.


Wer wird durch ROCK YOUR LIFE! erreicht?

ROCK YOUR LIFE! richtet sich an Schüler auf Haupt- Real - und Gemeinschaftsschulen. Insbesondere an benachteiligte Schüler aus niedrigen Bildungsschichten oder mit Migrationshintergrund. Dieses Jahr startet die erste Kohorte in Zusammenarbeit mit der Gemeinschaftsschule Dudweiler.
An der Universität des Saaralandes und der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes erreicht ROCK YOUR LIFE! Studierenden die ihre soziale Verantwortung übernehmen und sich neben dem Studium ehrenamtlich engagieren.