Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Operation für Katze Katzi

Die Katze Katzi musste nach einem Autounfall operiert werden. 1500 Euro kostete die OP des gebrochenen Hinterlaufes. Weil die Besitzerin mittellos ist, übernahm das BVT-Tierheim Wesel die kompletten Kosten und bittet um Unterstützung.

Bundesverband Tierschutz e.V. von Bundesverband Tierschutz e.V.Nachricht schreiben

Wir bitten um Unterstützung bei der Operation von Katzi. Die fünf Jahre alte Katze wurde von einem Auto erfasst und schleppte sich verletzt in das Seniorenheim zurück, in dem sie mit ihrer kranken Bewohnerin lebte. Die Mitarbeiter brachten sie zum Tierarzt, der einen mehrfachen Bruch des Hinterlaufs feststellte, und danach ins Tierheim. Weil die alte Dame kein Geld für die notwendige Operation hatte, übernahm das - dem Bundesverband Tierschutz angehörende - Tierheim Wesel die gesamten Kosten von 1500 Euro. Katzi geht es nach der Operation in einer Tierklinik jetzt schon viel besser. Die umgängliche Katze wird nach ihrer Genesung vermittelt.