Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ergänzung für bestehenden PKW-Simulator: "Toter Winkel"

Für die Aktionen der Gebietsverkehrswacht Herzogenaurach: Programm "Toter Winkel" als Ergänzung auf den Reaktions-Testgeräten, dem PKW- oder Fahrrad-Simulator.

Karin Zahout Schatzmeisterin im Vorstand von Gebietsverkehrswacht Herzogenaurach e. V.Nachricht schreiben

WIr von der Gebietsverkehrswacht Herzogenaurach nutzen das Reaktions-Testgerät (Laptop mit Pedalset), den PKW- und Fahrrad-Simulator zur Sensibilisierung von Kindern und jungen Fahrern an Schulen und allen Interessierten bei geeigneten Veranstaltungen.
Das Grafik-Programm "Toter Winkel" soll als Ergänzung auf den Reaktions-Testgeräten, dem PKW- und Fahrrad-Simulator eingesetzt werden. Thematisiert wird hierbei insbesondere die Problematik des toten Winkels in Bezug auf Fahrräder in Verbindung mit LKW und Bus. Dabei kann die gleiche Gefahrenszene jeweils aus Sicht des Fahrradfahrers und aus Sicht des LKW/Bus-Fahrers durchlebt werden. Auf diese Weise eignet sich das Programm sowohl für Fahrradfahrer jeden Alters, auch fürFußgänger, aber auch zur Sensibilisierung von PKW- und LKW-Fahrern. 
Fragen die mit Hilfe des Programms behandelt werden sind u. a. folgende:
  • Wieviele tote Winkel hat ein LKW/Bus, eigentlich jedes KFZ?
  • Auf welchen Anhaltepositionen rund um den LKW/Bus ist es für den Radfahrer (und LKW-Fahrer) und auch Fußgänger gefährlich?
  • Wo kann ich bedenkenlos neben einem LKW an der Kreuzung anhalten?
  • Wieviel sieht ein LKW/Bus-Fahrer in den Innen- und Seiten-Spiegeln wenn ein Fahrradfahrer am stehenden LKW/Bus vorbeifährt?