Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spenden Sie BITTE für unsere Arbeit zum Wohl der Kinder in Kita, Kiga & Co.

Unsere Kinder brauchen von Anfang an frühkindliche hochwertige Betreuung, Bildung und Erziehung. Nur diese Ziele stellen sicher, dass ALLE Kinder beste und gleiche Chanchen für ihr Leben haben. Helfen Sie mit Ihrer Spende, zum Wohle aller Kinder.

Jürgen Naarmann von KITOPIA-Werk gemeinnützige GmbHNachricht schreiben

Liebe hilfsbereite Mitmenschen,

wir haben in Deutschland nur einen einzigen echten Rohstoff und das ist BILDUNG. Wenn es "seltene Erden" wären oder Gold, würde uns jede Bank das Geld hinterher tragen. - "BILDUNG? Das können sie doch ganz gut ehrenamtlich oder in einer gemeinnützigen Organisation machen. Wir können ihnen dafür kein Geld geben".

Wir können nicht warten bis uns öffentliche Gelder anvertraut werden oder uns eine Bank Geld gibt. Wir müssen JETZT handeln, denn nur wenn wir JETZT in den Rohstoff BILDUNG investieren, wird der Rohstoff gefördert und wirft einmal Gewinn ab.

Wir haben die gemeinnützige Gesellschaft für Betreuung Bildung und Erziehung als gGmbH gegründet und nennen diese Gesellschaft "KITOPIA-Werk".

KITOPIA-Werk gGmbH ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe gem § 75 des Sozial-Gesetzbuches Acht (SGB VIII).

Die KITOPIA-Werk - Schwerpunkte in aller Kürze:

  • Erziehungsberatung für Familien
  • Beratung und Unterstützung für Kita-Träger und Kita-Leitung
  • Fort- und Weiterbildung für Pädagogisches Fachpersonal
  • Seminare für den Themenbereich "Übergang von Kita zu Grundschule"
  • Betreuung, Bildung und Erziehung in Kindertagesstätten

Wir richten unsere Arbeit an der UN-Kinderrechtskonvention aus, denn Kinder aus der ganzen Welt, egal aus welchem Land, müssen sich in einer Kindertagesstätte wohl und geborgen fühlen. Familien müssen erkennen, dass alle Kinder die gleichen Rechte haben. Nur so schaffen wir es eine hochwertige, frühkindliche Betreuung, Bildung und Erziehung anzubieten, die allen Kindern von Anfang an die gleichen Chancen für ihr Leben anbietet. Unsere vielfälltige Arbeit, besonders in Bezug auf Beratuung, Hilfe, Fort- und Weiterbildung für das pädagogische Fach-Personal der Kindertagesstätten, der Kita-Leitungen und der Träger, müssen wir zum größten Teil aus eigenen Mitteln finanzieren. Deshalb sind wir auf Spenden angewiesen.

Unsere Arbeit ist gemeinnützig und kommt dem Wohle und dem Bildungsweg der Kinder in den Kitas zu Gute. "KITOPIA Werk" zielt auf eine ganzheitliche, kindgerechte und herzliche Pädagogik ab. Wir arbeiten eng mit der Bildungseinrichtung für Fort- und Weiterbildung "KITOPIA" von Mariele Diekhof zusammen, die vielen Pädgogischen Fachkräften und Kita-Leitungen aus ganz Deutschland seit vielen Jahren bekannt ist.

Unterstützen Sie bitte mit Ihrer Spende die gemeinnützige KITOPIA-Werk - Arbeit!

Es kommt allen Kindern und ihrem Wohl in vielen Kitas in ganz Deutschland zu Gute, denn wenn verantwortliche Menschen in Kita-Trägern, Kita-Leitungen und Pädagogisches Fachpersonal der Kitas, durch Beratungen, Unterstützungen, Hilfe sowie wertvollste Pädagogische Fort- und Weiterbildung erhalten, kommt dies dem Wohle und der Entwicklung der Kinder zu Gute.

Das ist Förderung unseres besten oder besser einzigen Rohstoffes, den wir haben.