Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Projekt "HOME" - Musical für benachteiligte Kinder, Jugendl. und junge Erw.

Wir haben die Spotlight Experience gUG (haftungsbeschränkt) gegründet, um Kindern und Jugendlichen sowie Geflüchteten und Menschen mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung die Möglichkeit zu geben, einmal im Spotlight zu stehen. Kunst bewegt!

Spotlight Experience gUG von Spotlight Experience gUGNachricht schreiben

Projekt „Home“

Musical für benachteiligte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

2017 wurde das Projekt HOME als Projekt internationaler Klassen ins Leben gerufen. Die teilnehmenden Geflüchteten brachten Ihre Reise nach Deutschland und Ihre persönlichen Erlebnisse in Form eines Musicaltheaters mit großem regionalem Erfolg auf die Bühne. 

Ab Herbst 2019 wird das Projekt HOME dauerhaft als außerschulisches Projekt weitergeführt. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen sind überwiegend aus benachteiligten Verhältnissen und Herkunftsländern in denen Krieg allgegenwertig ist bzw. sind sowohl durch geistige als auch körperliche Behinderungen eingeschränkt. In regelmäßigen Abständen sind Aufführungen vorgesehen, bei denen die Teilnehmer ihre erlernten Fähigkeiten in Gesang, Tanz, Schauspiel, Showkampf sowie die Gestaltung des Bühnenbildes und der Kostüme präsentieren können. Das Projekt wird medial begleitet, um für alle Beteiligte nach Abschluss einer Projektphase und dessen Aufführung eine Erinnerung schaffen zu können.

Die Musicalstücke werden gemeinsam gestaltet und erarbeitet. Ein professionelles Künstlerteam begleitet die jungen Talente. 

Gefühle und Erfahrungen der Teilnehmer sollen einfließen und in einer gemeinsam entwickelten Geschichte auf der Bühne erlebbar werden. Für jeden Teilnehmer wird das Stück zu einer ganz persönlichen Reise zu sich selbst.

Die Projekte fördern die Integration, die Selbstwahrnehmung, soziale Kontakte und helfen, Ängste und Traumata zu bewältigen.