Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Berliner Krisendienst Region Süd-West: Wege aus der Krise

Berlin, Deutschland

Berliner Krisendienst Region Süd-West: Wege aus der Krise

Berlin, Deutschland

Berliner Krisendienst Region Süd-West: Wege aus der Krise an 365 Tagen im Jahr, rund-um-die-Uhr, anonyme und kostenlose telefonische sowie persönliche Beratung

D. Paterno von KUB Krisen- und Beratungsdienst e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Berliner Krisendienst - Region Süd-West stellt sich vor ...
Wir vom Berliner Krisendienst - Region Süd-West (Träger KUB e.V.) sind seit 20 Jahren neben fünf weiteren Regionen für die ambulante Krisenversorgung in Tempelhof/Schönberg und Steglitz/Zehlendorf zuständig. 

Gemäß dem Motto „Menschen haben Krisen – Berlin hat einen Krisendienst“ und unserer Zielausrichtung „unbürokratische Hilfestellung zu jeder Tageszeit“ tun wir unser Bestes mit viel Herz, um Stabilität in unsichere Krisenzeiten zu bringen.

Wie bieten an ...
  • 365 Tagen im Jahr, rund-um-die-Uhr, anonyme und kostenlose telefonische oder persönliche Beratung
  • professionelle Vermittlung von weiterführenden Hilfen
  • aufsuchende Hilfe für Menschen in psychischen und psychiatrischen Notfallsituationen vor Ort
  • psychosoziale Notfallversorgung im Großschadensfall, also Hilfe für Notfallopfer, Angehörige, Augenzeug*innen, Ersthelfer*innen und Einsatzkräfte

Um weiterhin ein stabiler und sicherer Anker für Menschen in Krisen durch unsere tägliche Arbeit sein zu können, brauchen wir Ihre finanzielle Unterstützung für die Anschaffung von neuem Beratungsequiment wie Sessel und Sofas!

Lesen Sie gerne mehr und erfahren Sie genaueres auf folgender Website:
https://www.berliner-krisendienst.de

Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020