Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Tierrettung Potsdam e.V. - lokale, ehrenamtliche Hilfe für jedes Tier

Potsdam, Deutschland

Tierrettung Potsdam e.V. - lokale, ehrenamtliche Hilfe für jedes Tier

Potsdam, Deutschland

Ob herrenloser Hund, verletzte Taube, oder verwaistes Igelkind - unsere ehrenamtlichen Mitglieder sind 24/7 erreichbar um zu helfen. Pflege, medizinische Versorgung und Equipment kosten natürlich Geld, deswegen bitten wir um eure Unterstützung!

Ronja Schäpan von Tierrettung Potsdam e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wer wir sind…Unser Verein besteht ausschließlich aus ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, in ihrer Freizeit Tieren in Not zu helfen. 

Was wir tun…
Wir versuchen durch unser Engagement eine Lücke zu schließen, die allen Beteiligten zugute kommt. Zu unseren Leistungen zählt die Rettung in Not geratener Tiere z.B. durch Vergiftung, akute Erkrankung, Verletzung oder Unfall. Dabei spielt die Tierart keine Rolle.  Wir übernehmen die Erstversorgung und den Transport zum Tierarzt oder der nächsten Tierklinik.  Wenn ein Besitzer aufgrund eigener körperlicher Einschränkungen oder fehlender Transportmöglichkeiten  nicht selbst in der Lage ist, sein hilfebedürftiges Tier zu transportieren, übernehmen wir gerne den Notfalltransport.
Wir unterstützen bei der Suche nach entlaufenen Tieren und sichern Fundtiere, um sie möglichst schnell wieder nach Hause zu bringen. Such- und Fundtiere können auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.
Unter unserer Notfallnummer sind wir rund um die Uhr erreichbar. In der Zeit von 8.00 bis 20.00 Uhr beraten auch wir bei Fragen rund um´s Tier und geben  Hilfe zur Selbsthilfe.

Seit 2020 betreuen wir durch eine Vereinsverschmelzung nun auch ein Tierheim in Wiesenburg (vormals TSV Hoher Fläming). Das Gelände ist zwar nutzbar, jedoch in die Jahre gekommen und benötigt nun etwas Liebe und Reparaturen, damit sich die untergebrachten Tiere dort so wohl wie möglich fühlen. 

Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020