Deutschlands größte Spendenplattform

Ausflüge für Erlanger Kinder, die sonst keine Chance dafür haben

Ein Projekt von Förderkreis Spiel-und Lernstuben e.V. Erlangen
in 91058 Erlangen, Deutschland

Wir wollen, dass alle Erlanger Kinder durch Ausflüge und Fahrten Tiergarten, Museum, Theater, Wald, ERLEBEN und auch außerhalb Erlangens unterwegs sein können. Auch wenn ihnen und ihren Familien das nötige Geld dafür fehlt.

Hannelore Nowak
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Tiergarten, Museum, Theater, Ferienfahrt, Erlebnisbauernhof?

für viele Erlanger Kinder sind das Selbstverständlichkeiten. Und die Frage ist oft nur „was machen wir heute?“ oder „wo geht es hin?“. In Zeiten von Corona stellten sich diese Fragen erst gar nicht, viele dieser Ausflüge waren lange Zeit nicht möglich. 
Betroffen davon waren alle Erlanger Kinder und Jugendliche. Besonders aber Erlanger Kinder und Jugendliche, für die sich diese Fragen nicht stellen, weil solche Unternehmungen auch ohne Corona nicht in Frage kommen. Sei es, weil die Eltern arbeitslos sind, allein erziehende Mütter für die Familie sorgen müssen, bereits die Eltern unter erschwerten Bedingungen aufgewachsen sind und es nicht anders kennen gelernt haben usw. Leidtragende sind immer die Kinder solcher Familien. Kinder, die sich dieses Umfeld oder die Familienkonstellation nicht ausgesucht haben und nicht ändern können.
Einen kleinen Ausgleich schaffen die Spiel- und Lernstuben durch Fahrten oder Tagesausflüge. Unser Förderkreis versucht deswegen - neben anderen Hilfen während des Jahres -, möglichst viele dieser Aktionen finanziell zu unterstützen, damit auch diese Kinder (inzwischen weit über 400 in den verschiedenen Einrichtungen) von ihren Erlebnissen berichten können. Nach Lockdown, Homeschooling, Kontaktbeschränkungen usw. ist es uns besonders wichtig, dass diese unsere Erlanger Kinder und Jugendliche endlich wieder an Unternehmungen teilnehmen können. Dafür bitten wir herzlich um Ihre Unterstützung.