Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bau von Kindergarten, Schule und Arzthaus in Chiuno Village, Malawi

Kindergarten, Schule und Arzthaus in Malawi. Die Menschen von Chiuno Village leben ohne Wasser- und Stromversorgung am Existenzminimum. Sie wünschen sich Bildung für ihre Kinder und eine bessere Zukunft. Dabei unterstützen wir Sie: mit Ihrer Hilfe?!

Achim R. von YOOW e.V. - Young and Old for One WorldNachricht schreiben

Die Menschen in Chiuno Village haben wir 2018 kennengelernt. Sie leben am Existenzminimum. Zwei Brunnen haben wir für sie gebaut. Ihr Wunsch ist, dass während ihrer Feldarbeit die Kinder betreut werden und auch eine Schule besuchen können. Neben einer Wasser- und Stromversorgung fehlt es auch an medizinischer Hilfe. Das wollen wir ändern. Auch eine Kantine für die Versorgung der Kinder wird entstehen, wo gesunde und abwechslungsreiche Nahrung (aus eigenem Anbau) gelehrt und ausgegeben wird. Besonders wollen wir unterstützen, dass auch die Mädchen die Schule besuchen. Und die Frauen wünschen sich Ausbildungsmöglichkeiten zur Existenzgründung. Die Dorfgemeinschaft hat sich als CBO (community based organisation) registriert, die als gemeinnützig registriert und unser Kooperationspartner ist. Mit allen zuständigen Behörden und Chiefs stehen wir in guter Verbindung. Annähernd gleichermaßen sind Frauen und Männer engagiert und im CBO-Vorstand, im Wasser- und Schulkomittee beteiligt. 
Unsere Partner sind sehr motiviert und setzen sich engagiert für eine bessere Zukunft ein. Die Gruppe aus sieben Dörfern befindet sich ca. 7 km nordöstlich der Bezirkshauptstadt Kasungu. Auch die in der nächsten Umgebung liegenden Dörfer sind an der Schule interessiert. Aktuell beschäftigen wir uns in Deutschland mit der Finanzierung und unsere Partner mit der Lehmziegelproduktion. Wir wünschen uns eine breite Unterstützung, setzen Ihre Spenden verantwortungsvoll und zweckgebunden ein, bieten Patenschaften für kranke Kinder und für jede/n Unterstützer/in die Möglichkeit eines gezielten Mitteleinsatzes. (z.B. Wasser- oder Stromprojekte, Schulspeisung, Erwerb von Bauelementen, medizinische Hilfe, Schul- und Lehrmaterial etc.)