Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Dringend benötigt: ein AED!

Ein wichtiges Gerät bei der Rettung von Menschen ist der AED, der Automatische Externe Defibrillator, der bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zum Einsatz kommt. Für einen unserer Einsatzwägen wird dringend ein AED benötigt!

Daniela Oelmann und Ute Wittig von BRK Erlangen-HöchstadtNachricht schreiben

Die Abkürzung „AED“ steht für Automatisierter Externer Defibrillator und ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. 

An immer mehr öffentlichen Orten wie Sparkassen, Rathäusern, Bahnhöfen, etc. sind die Geräte zu finden, um bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand schnell und bestmöglich helfen zu können. 

Auch für unsere Einsatzkräfte von der Bereitschaft Höchstadt ist der AED ein wichtiger Teil der Ausstattung und gehört auf jedem Fahrzeug fest zur Bestückung. 

Ab diesem Jahr gehört ein Gerätewagen-Sanität zu unserem Fuhrpark, für welchen wir bisher jedoch leider noch keinen Automatisierten Externen Defibrillator anschaffen konnten. 

Ein solches Gerät kostet je nach Ausführung ca. 2500 € und ist somit nur schwer finanzierbar neben den laufenden Kosten. 

Wir würden uns sehr über eine Unterstützung für dieses Projekt und somit eine Investition in die Sicherheit der Bevölkerung freuen.

Herzlichen Dank!


Mehr Informationen über unsere Arbeit finden Sie auf www.brk-hoechstadt.de und über den Kreisverband allgemein auf www.brk-erlangen.de