Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ein Gründach für unseren Unterstand!

Bislang hat unser Unterstand nur ein provisorisches Dach. Wir wünschen uns eine festes Dach, das voll uns ganz zu unserem Konzept und der Umgebung passt: ein Gründach! Auf diesem Weg können wir die Fläche der Natur ein wenig zurück geben.

C. Weber von Pusteblume e.V.Nachricht schreiben

Wir glauben, dass sich Kinder beim Spielen in der freien Natur am besten entfalten und ent- wickeln können. Aus diesem Grund haben wir, die Pusteblume e.V., im September 2018 den ersten Schwabacher Waldkindergarten eröffnet. Hier können bis zu 25 Kinder ab dem dritten Lebensjahr nach Herzenslust im Wald bei Dietersdorf spielen und lernen.

Auch wenn es für uns und unsere kleinen Waldlinge ganz selbstverständlich ist, die gesamte Kindergartenzeit in der freien Natur zu verbringen, war uns doch von Anfang an klar: ein festes Dach im Wald als kurzfristigen Unterschlupf muss her. Und so erbauten unsere „Nachbarn“, die Schreinerei Schleier aus Dietersdorf, im Herbst 2018 einen tollen Wetterunterstand, der unsere Bedürfnisse vollumfänglich abdeckt: hier können wir basteln und werkeln oder uns bei einem kurzen Regenschauer kurz unterstellen.

Bislang hat unser Unterstand aber nur ein provisorisches Dach. Auf der Suche nach der besten Lösung sind wir nun bei einer Variante gelandet, die voll uns ganz zu unserem Konzept und der Umgebung passt: wir möchten ein Gründach! Auf diesem Weg können wir die Fläche, die wir uns im Wald von der Natur „genommen“ haben, ein Stück weit wieder zurück geben! Mit der Firma Dirsch Holzbau GmbH haben wir einen regionalen Partner aus Roth-Eckersmühlen mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich gefunden, welcher unsere Bedenken, dass unsere Dachneigung zu steil wäre, schnell ausräumen konnte.

Leider decken unsere finanziellen Mittel die Kosten in Höhe von ca. 7.000 € nicht. Wir würden uns außerordentlich freuen, wenn Sie uns bei der Umsetzung dieser nachhaltigen Idee unterstützen können.