Deutschlands größte Spendenplattform
Hier erscheinen deine Projektbilder.

Unterstützung für die krebskranke Ana

Ein Projekt von HeDi-Helfen Direkt e.V.
in Offenburg, Deutschland

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

K. Vogt
K. Vogt schrieb am 02.08.2011

Bezahlung von Arzt und Laborrechnungen. Ana befindet sich derzeit wieder in der Uni Heidelberg zur Kontrolle. Die letzte Stammzellenbehandlung hat gut angeschlagen, Ana war nun zwischenzeitlich wieder einen Monat in Georgien bei ihrer Familie.

Es wurden 60,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

  • Behandlungskosten Uni Heidelberg und Dialyse 60,00 €
Öffentlich kommentieren | Nachricht schreiben
Alle Kommentare zu diesem Projekt werden gebündelt unter Kommentare dargestellt.