Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Round Table 95 macht Fruchtalarm

Ein Lachen, Freude, ein Ausbrechen aus dem Alltag, eine neue Erfahrung, aktiv werden und selbstbestimmt sein. Das erleben Kinder durch „Fruchtalarm“ täglich - und das in Situationen, in denen sie es so nötig haben.

M. Peters von Round Table 95 Elmshorn e.V.Nachricht schreiben

 
Einmal wöchentlich rollt eine mobile Cocktailbar für Kinder über die Flure vieler Kinderonkologien in Deutschland. Aus verschiedenen Säften und Nektaren, einer Auswahl an Sirup-Sorten und Eiswürfeln entstehen bunte und geschmacksintensive Fruchtcocktails. Die leckeren Drinks mixen die Kinder nach eigenen Wünschen, unter Anleitung direkt am Krankenbett. 

Freude und Spaß an der Sache stehen im Mittelpunkt - doch „Fruchtalarm“ hat auch einen wertvollen medizinischen Hintergrund: Eine Chemotherapie hat einen erheblichen Einfluss auf den Geschmacks- und Geruchssinn. Die wichtige Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme wird dadurch erschwert. Häufig lehnen die Kinder diese sogar ganz ab: Essen und Trinken ist für sie eine leidige Pflicht und oft sogar eine Last! Genau hier setzt „Fruchtalarm“ an. 

„Fruchtalarm“ fördert die Aktivität, Selbstbestimmung und Lebensfreude und bietet in einem fremdbestimmten Klinikalltag eine Abwechslung für die schwer erkrankten Kinder und Jugendlichen. Das war und ist das Ziel des Projekts. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über