Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Begrenzen ohne auszugrenzen

71404 Korb, Deutschland

Begrenzen ohne auszugrenzen

71404 Korb, Deutschland

Begrenzen ohne auszugrenzen! Wir möchten um unseren Garten der Begegnung einen lebendigen Zaun bauen, damit die Menschen nicht in die angrenzenden Wiesen laufen und das hohe Gras niedertrampeln.

K. Janot von Freundeskreis Asyl Korb e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Begrenzen ohne auszugrenzen, das möchten wir unseren Garten der Begegnung in der Sommerhalde in Korb, damit die Kinder nicht in das hohe Gras laufen und unsere Gartennachbarn kein Futter für ihre Tiere haben.

In unserem Garten treffen sich Bürgerinnen und Bürger und Flüchtlinge, jung und alt, um gemeinsam auf kleinen Beeten Gemüse und Obst anzubauen aber auch um zu feiern oder auch nur um zusammen zu sitzen zu spielen - einfach ein paar schöne Stunden zu verbringen.

Zusammen mit Kinder von nach Korb geflüchteten Menschen und Kindern aus Korb wollen wir deshalb einen "lebendigen Zaun" bauen. So sollen z. B. Zaunlatten Tontopfgesichter erhalten, um- und durchwebt oder bemalt werden oder aber Vogelscheuchen gebaut werden. Ideen gibt es viele, allein - es fehlt uns das Geld für das Material. 

Seien Sie mit dabei beim Projekt "Lebendiger Zaun" - als Mitmacher oder als Spender! Vielen Dank!
Zuletzt aktualisiert am 24. Mai 2019

Dieses Projekt wird auch unterstützt über