Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende für die Kinder im Waisenhaus "Hogar de Vida"

Atenas, Costa Rica

Spende für die Kinder im Waisenhaus "Hogar de Vida"

Atenas, Costa Rica

"Hogar de Vida" ist ein Waisenhaus, das misshandelte bzw. verlassene Kinder aufnimmt, sich um sie kümmert und ihnen den Weg in ein besseres Leben ebnet.

Sophie Schroeder von VISIONEERS e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 
Hallo oder ¡Hola! 
Ich bin Sophie, 18 Jahre alt und Abiturientin. Neben dem Lernen für meine Prüfungen gehe ich jobben, um möglichst viel Geld für die Finanzierung meines Freiwilligen Sozialen Jahres zu sammeln. 
 
Der als weltwärts-Entsendeorganisation anerkannte Verein “VISIONEERS e. V. “ hat mir meinen Projektplatz in Atenas, Costa Rica bei „Hogar de Vida“ einem Waisenhaus vermittelt. In dem Waisenhaus leben 35 von ihrer Familie verlassene oder misshandelte Kinder. Das Heim stellt alle Grundbedürfnisse für die Kinder sicher, das heißt: eine sichere Umgebung, Bildung, Kleidung, Ernährung und Zuneigung. Um das zu gewährleisten zu können, arbeiten hier mehr als 20 Betreuer, Psychologen, Lehrer und Freiwillige. 
Meine Aufgabe vor Ort wird es sein, die Kinder im Freizeitbereich zu betreuen. Dazu zählen Fußballspielen, Schwimmunterricht und Sportstunden. Ich freue mich wirklich sehr auf das Jahr und vor allem auf die Arbeit mit den Kindern. 
 
Das weltwärts-Programm wurde vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) initiiert und unterstützt Freiwillige finanziell, indem es 75% (9000€) der Kosten trägt. 
Es liegt an mir, der Freiwilligen, die restlichen 25%, also 3000€ durch Spenden einzuwerben, die die Unterkunftskosten, den Flug und nicht zuletzt dem Projekt selbst zu Gute kommen. 
 
Wenn ihr mehr über das Projekt erfahren möchtet, schaut auf der Website: https://www.homesoflife.org/costa-rica.htm oder Facebookseite: https://www.facebook.com/HogardeVidaCR/ vorbei. 
 
Alleine schaffe ich es nicht, mir meinen Traum des FSJs zu finanzieren und bin deshalb auf dich und deine Spende angewiesen. 
 
„Anderen Menschen helfen zu können ist eine der Grundlagen, die das Leben in der Gesellschaft lebenswert macht!“ ~Unbekannt 
 
Mit deiner Spende hilfst du mir, anderen Menschen zu helfen. 
 
Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, dir mein Anliegen durchzulesen. 
 
Ganz herzlich grüßt dich 
Sophie :) 
Zuletzt aktualisiert am 15. Mai 2020