Deutschlands größte Spendenplattform

Gelebte Nachbarschaft

Ein Projekt von Johannes-Kirchengemeinde Hamburg-Rissen
in Hamburg, Deutschland

Das Johannes-Netzwerk führt Menschen zusammen: diejenigen, die helfen wollen mit denen, die Hilfe benötigen. Es trägt somit dazu bei, dass der Alltag leichter wird, dass gute Nachbarschaft wächst und eine Gemeinschaft für alle gelingt.

Karen Kult
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 
Der Alltag kann zu einer Belastung werden: Wenn im Alter die Kräfte nachlassen, wenn einem die familiären Aufgaben über den Kopf wachen, wenn keiner da ist für ein Gespräch. Manchmal hilft da schon ein kleiner Dienst. Deshalb führen wir Menschen zusammen: diejenigen, die helfen wollen mit denen, die Hilfe benötigen - regelmäßig oder punktuell. So kommt es zu Begegnungen, die für alle eine Bereicherung sind. 
 Das Johannes-Netzwerk trägt somit dazu bei, dass der Alltag leichter wird, dass gute Nachbarschaft wächst und eine Gemeinschaft für alle gelingt. 

Ein Büro konnten wir bei unserer Kirchengemeinde bekommen, aber es fallen trotzdem Kosten an: Telefonkosten, Porto, Fahrzeugmiete, Bahntickets und so weiter. Außerdem möchten wir unsere Ehrenamtlichen regelmäßig schulen. Auch dafür fehlt uns im Moment das Geld. 


Dieses Projekt wird auch unterstützt über