Deutschlands größte Spendenplattform

Deutsch-französisches Musikfest

Ludwigsburg, Deutschland

Seit 1982 wird jedes Jahr am 21. Juni in jeder französischen Stadt eine Musikfeier (fête de la musique) organisiert, wo Bands und Solisten auf die Straßen spielen und singen. Dies soll 2020 auch in Ludwigsburg, im Stadtteil Poppenweiler stattfinden!

Maude Williams von Cercle francophile de Ludwigsburg e.V.
Nachricht schreiben

 
Seit dem 21. Juni 1982 wird jedes Jahr am 21. Juni in jeder französischen Stadt eine Musikfeier (fête de la musique) organisiert. Zu dem Konzept gehört, dass verschiedene Bands oder Solisten sich über die Stadt verteilen – wobei es auch immer einen zentralen Veranstaltungsort gibt – und auf den Straßen Musik spielen. Dies soll 2020 auch in Ludwigsburg, im Stadtteil Poppenweiler stattfinden! 
Der Cercle francophile de Ludwigsburg e.V. organisiert zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde, deren jährliches Kirchplatzfest nächstes Jahr auf dasselbe Datum fällt, am 21. Juni 2020 ein deutsch-französisches Musikfest in Poppenweiler. Anlehnend an der Idee der fête de la musique ist diese Musikfeier in Poppenweiler als ein deutsch-französisches Fest, bei dem deutsche und französische Musik gespielt wird, konzipiert. Der Großteil dieser Veranstaltung ist dabei von Amateurmusikern zu bestreiten. Alle Musikrichtungen sind willkommen. Am Abend findet dann ein größeres Konzert mit der professionellen deutsch-französischen Band Dyptich statt. Das Fest findet im Anschluss an das Kirchplatzfest von 13Uhr bis 20.30Uhr statt. Es werden den Besuchern den ganzen Nachmittag und am Abend französische und deutsche Spezialitäten (Essen und Getränke) angeboten.