Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

ErlebnisPark Hochdorf/Enz Ausführung

Eberdingen, Deutschland

Treffpunkt für Jung und Alt. Schaffung eines Naherholungs- u. Erlebnisparks. Zusätzliche Freizeit- und Sportangebote. Der ErlebnisPark soll ein universeller Ort der Begegnung sein, der Menschen aller Kulturen, Alters und Herkunft zusammenbringt.

Andreas Forster von Förderverein ErlebnisPark Hochdorf/Enz e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Was ist geplant? 

Ein öffentlicher Erlebnis- und Freizeitpark am Pfaffenwald (neben dem TSV Sportheim) mit unterschiedlichen Sport, Spiel- und Freizeitmöglichkeiten.  Hiermit wollen wir die Bevölkerung zu gemeinsame Aktivitäten zusammenbringen.

Die Genehmigung zur Veränderung des Bebauungsplanes ist endlich geschafft und vom Gemeinderat freigegeben. Der Antrag bei Regierungspräsidium Karlsruhe ist  inzwischen auch genehmigt. Baubeginn ist somit im Frühjahr/Sommer 2021.

Eine Bühne für musikalische und kulturelle Veranstaltungen, robuste Spielgeräte für Kinder sowie Sitz- und Picknickplätze laden zum gemütlichen Beisammensein von Jung und Alt ein.

Für Volleyball, Fußball, Federball und Handball entsteht ein umzäuntes Sandfeld. Die Zauneidechsen erhielten bereits einen separaten Zaun, damit diese durch die Baumaßnahmen nicht gestört werden.

Der bestehende Hartplatz wird umgebaut und dient im Sommer als Basketball- und Inlinerfeld und wird im Winter zur Natureisbahn. 

Ein Rasenbolzplatz sowie zusätzliche Spielmöglichkeiten wie Boulebahn, Tischtennisplatte, Slackline, Trampolin, Bogenbahn können zukünftig für Freizeitaktivitäten genutzt werden.

Der Park bildet den Start- und Endpunkt für verschiedene Themen Wanderwege.


Zuletzt aktualisiert am 02. Mai 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über