Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Platz und Raum zum Innehalten und Philosophieren

Bei dem Projekt soll für Kinder der Raum und der Rahmen geschaffen werden um im schnellebigen Alltag innehalten zu können. Sie dürfen hier die Ruhe geniessen, philospieren, die Natur beobachten und einfach einmal durchatmen.

Stefanie Nöth von Ekin-Evangelische Kindertagesstätten in NürnbergNachricht schreiben

In unserer Einrichtung werden 100 Kinder betreut. Im letzten Jahr wurde unser Garten durch verschiedene Elemente eines Klettergartens erweitert. Nachdem viele der Kinder den ganzen Tag bei uns verweilen möchten wir in diesem Jahr einen gemeinsamen Platz schaffen, der zum Verweilen und Innehalten einlädt. Dafür möchten wir im Garten eine Sitzkombination installieren. Diese besteht aus Pflanzkübeln und Sitzelementen, die miteinander verbunden sind. Diese Elemente können in verschiedenen Formen aufgestellt werden und bieten viel Platz zum Innehalten, Unterhalten und zum Philosophieren.
 Kinder leben in einer sehr schnelllebigen Welt und haben wenig Zeit um zur Ruhe zu kommen. Das wollen wir mit dieser Sitzkombination im Garten schaffen. In die Pflanzkübel möchten wir Streublumen säen, um mit den Kindern das Wachsen beobachten zu können. Im Sommer soll dann diese gemütliche Kombination nicht nur die Kinder zum Verweilen einladen, sondern auch Insekten sind bei den Blumen herzlich willkommen. Ein bestehendes Insektenhotel bekommt dadurch vielleicht noch weitere Bewohner und kann den Kinder vielfältige Beobachtungsmöglichkeiten geben. Nachdem der Kindergarten für das Jahr 2019 für die Ökokids nominierte wurde und uns die nachhaltige Entwicklung sehr am Herzen liegt möchten wir durch die Blumen auch Insekten anlocken. Bienen können hier Blütenstaub aufnehmen, ihn weiter verteilen und mit in ihren Bienenstock nehmen.
 Durch das Anpflanzen in den Pflanzkübeln erlernen die Kinder neue Kompetenzen und können diese auch für die Zukunft nutzen.
 Somit ist diese Anschaffung nicht nur ein Gewinn für die Einrichtung sondern auch über die Grenzen des Kindergartens hinaus wertvoll. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über