Iss dich clever

Ein Hilfsprojekt von „My Sportlady Stiftung“ (M. Drossel) in München, Deutschland

0 % finanziert

M. Drossel (verantwortlich)

M. Drossel
Die My Sportlady Stiftung wurde im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Eigenständig und in Kooperationen mit anderen gemeinnützigen Organisationen beteiligt sich die Stiftung an Projekten in München und weltweit für Frauen und Kinder. Die Stiftung möchte Frauen und Kindern Kraft und Mut schenken, und konzentriert sich daher momentan insbesondere auf ihr neuestes Projekt:
„Iss dich clever“ - Kostenfreie Ernährungskurse an Schulen und Kindergärten für Kinder in München.

Mit kostenfreien Ernährungskursen an Schulen und Kindergärten in München möchten wir Kinder von klein auf mit Spaß und Freude an eine gesunde und ausgewogene Ernährung heranführen.

Aktuelle Studien zeigen, dass 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland übergewichtig sind. In den letzten 20 Jahren hat sich diese Zahl verdreifacht (Quelle: www.kiggs.de). Neben einer unausgewogenen Ernährung sind die Gründe dafür ein geänderter Lebensstil, in dem immer mehr Zeit vor dem Fernseher oder Computer verbracht wird und es an Bewegung mangelt.

Übergewichtige Kinder sind meist lebenslang mit diesem Problem konfrontiert wodurch das Risiko an metabolischen Krankheitsbildern wie z.B. Bluthochdruck, Diabetes, Athrose etc. zu erkranken sehr hoch ist. Für das Gesundheitssystem sind die Auswirkungen für die nächsten Jahrzehnte noch nicht absehbar.

Mit Spiel und Spaß lernen die Kinder durch „Iss dich clever“ die Grundbausteine der Ernährung kennen. Dabei werden alle Sinne sensibilisiert: riechen, tasten, schmecken, sehen und hören. Die Kinder werden beispielsweise zu Eiweißmolekülen, kochen, decken den Tisch und räumen auf. Sie erleben, wie lecker gesundes Essen sein kann, dass die Vorbereitung Spaß macht und wie gut es sich anfühlt, in geselliger Runde zu essen.

Da den Eltern bei der Ernährungserziehung eine besonders wichtige Rolle zuteil wird, sie jedoch nicht immer wissen, was man seinem Kind zu Essen geben sollte, steht auch hier das Team der My Sportlady Stiftung beratend zur Seite.

„Iss dich clever“ finanziert sich durch Spenden und Zuwendungen aus öffentlichen und privaten Mitteln. Schon 18 € pro Kind reichen aus, um die Grundlagen für gesunde Ernährung zu vermitteln.

Unter Leitung einer Ernährungswissenschaftlerin wird das Konzept zusammen mit Ernährungsberatern in den Schulen vor Ort umgesetzt. In vier aufeinanderfolgenden Doppelstunden werden die Grundbausteine der Ernährung anhand der Ernährungspyramide vermittelt. Zusammen mit den Kindern werden verschiedene Speisen zubereitet, immer mit dem Ziel, Freude und Genuss an gesundem Essen zu erleben.

Die Stiftung hat die Vision, "Iss dich clever" in München an allen Schulen einzuführen und somit einen wertvollen Beitrag bei der Ernährungsaufklärung unserer Kinder zu geben.

Über Ihre Geldspenden freuen wir uns und bedanken uns herzlich im Voraus!

Weiter informieren:

Ort: München, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an M. Drossel (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …