Deutschlands größte Spendenplattform

Fahrzeugkosten für "Lebensmittel verteilen statt vernichten"

Ein Projekt von Münchner Tafel e.V.
in München, Deutschland

Die Münchner Tafel e.V. sammelt LebensmittelSpenden für Bedürftige. "Verteilen statt Vernichten" überzähliger Lebensmittel ist das Ziel der Ehrenamtlichen. Unterstütze den privaten Verein zum Wohl der Ärmsten!

Wenka R.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Für ca. 22.000 Münchner in Armut sind die geretteten Lebensmittel sehr wertvoll. Denn viele von ihnen leben in (Alters-)Armut angesichts hoher Miet- und Lebenshaltungskosten. Gleichzeitig wird vielen Familien und Alleinerziehenden mit gesundem Obst & Gemüse, Brot, Joghurt usw. geholfen. Dies ermöglichen über 650 Ehrenamtliche, die sich wöchentlich mit viel Herz und Verstand einsetzen. Für die Logistik zu 28 Ausgabestellen und 100+ sozialen Einrichtungen sind viele TafelTransporter nötig. Als mildtätig anerkannt finanziert sich der private Verein ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Sponsoren-Zuwendungen. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über