Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 2

Wir schenken Menschen Hoffnung und inspirieren zum positiven Wandel!

Mit unserem "GARUDA" Love-Mobil fahren wir nach Lesbos, eine griechische Insel um dort Flüchtlingen Musik, Tanz, psych.Hilfe & Meditation anzubieten. Von Herz zu Herz schenken wir Liebe, Hoffnung und Freude! Unterstütze uns und sei ein Teil davon <3

A. Müller-Hermann von AnandaOne e.V.Nachricht schreiben

Hallo lieber Mensch,

wie du vielleicht schon fühlst, leben wir in ganz besonderen Zeiten der Transformation, sowohl individuell als auch kollektiv. Die heutige planetare Krise ist eine Wachstumschance für uns alle und sie braucht die Hilfe von jedem Einzelnen von uns damit die Welt zu einem Ort voller Glückseligkeit (Ananda) wird.
Jeder von uns trägt Verantwortung für die Situation in der wir uns heute befinden und jeder hat ein ganz spezielles Geschenk, mit dem er/sie der Welt dienen kann.

Wir haben uns entschieden unsere Zeit & Talente in den Dienst des Ganzen zu stellen und gründeten letztes Jahr die gemeinnützige Organisation AnandaOne e.V..
Unser Ziel ist es Menschen, egal aus welchen Hintergründen, Nationen, Altersgruppen etc. zu motivieren an diesem Wandel teilzuhaben. Wir möchten an die innere Schönheit, Wahrheit und das Potential der Seele erinnern, welches in jedem von uns steckt und schauen wie wir es am besten zum Wohle aller nutzen können.

Wie?
Wir fahren mit unserem "Garuda" Love-Mobil durch verschiedene Länder Europas und bieten unsere Dienste an. Wir haben eine mobile Soundanlage dabei und bieten u.a. musikalische Reisen, Tanztherapie, psycholog. Beratung, Meditation, versch. Workshops, Vorträge, Yoga etc.

Wo?
Diesen Sommer fahren wir nach Lesvos, eine griechische Insel, die in den letzten Jahren zu einem Flüchtlingsbrennpunkt geworden ist. Neben den circa 10.000 Flüchtlingen, die dort teilweise unter schlimmen Bedingungen und ohne Hoffnung auf eine bessere Zukunft leben müssen, ist auch eine anwachsende Zahl motivierter Menschen aus aller Welt zusammengekommen, um gemeinsam mit NGOs das Leben dieser Menschen praktisch zu verbessern.
Leider sind die Regierungen und die allgemeine Politik, nicht wirklich an der Verbesserung der Lage dort interessiert. Das bedeutet, dass es auf die Hilfe von UNS ankommt, und zwar von jedem Einzelnen.

Unser Plan
Wir sind schon in Kontakt mit einigen Hilfsorganisationen dort und werden vor allem vor Ort kucken, was wir den Flüchtlingen am besten anbieten können, so dass sie einen direkten Nutzen haben. Wir fahren Mitte Mai in Deutschland los und verbringen 6 Wochen auf Lesbos. Wir dokumentieren & sammeln Erfahrungsberichte, damit jeder an unserer Aktion teilhaben kann. Auf dem Rückweg bieten wir unser kostenloses Programm u.a. in Griechenland, Albanien, Monte Negro, Kroatien & Deutschland an.

Mit DEINER Hilfe können wir mehr Menschen helfen, motivieren und ihrem Glück näher bringen. Jeder ist ein Puzzleteil dieses großen Ganzen, alles was du gibt's kommt zu dir zurück, wir sind alle miteinander verbunden. Lass uns gemeinsam Gutes tun! Unser Motto: BE the CHANGE you want to see!

DANKE, dein AnandaOne Team