Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kleinkunstpreis Tübinger Fröschle

Am 14.09.2019 soll das mit 1100 € dotierte Tübinger Fröschle zum dritten Mal verliehen werden.

Marian M. von Jonglaria e.V.Nachricht schreiben

Der Verein Jonglaria e.V. will mit dem Adi Pius Kläger Kleinkunstpreis "Tübinger Fröschle" seinem Gründungsmitglied gedenken, das Kulturprogramm im Raum Tübingen bereichern sowie gleichzeitig Profi- und Nachwuchskünstler fördern und ihnen eine Bühne bieten, um ihr Können zu präsentieren.
 
Das ehrenamtlich organisierte "Tübinger Fröschle" wird erst seit 2017 verliehen, kann aber bereits auf große Erfolge zurückblicken. Die jeweils barrierefrei zugänglichen und in Gebärdensprache übersetzten Preisverleihungen fanden immer vor einem begeisterten Publikum von ca. 500 Personen statt und erhielten nicht nur in der regionalen, sondern auch in der überregionalen Presse große Aufmerksamkeit. 
 
Der Kleinkunstpreis "Tübinger Fröschle" ist Mitglied des Kompetenzverbundes Kulturelle Integration und Wissenstransfer (KIWit) und Kultur öffnet Welten. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über