Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

ROCK YOUR LIFE! Bielefeld e.V.

Studierende der Bielefelder Hochschulen unterstützen mit Hilfe des Mentoring-Programms von ROCK YOUR LIFE! Bielefeld e.V. ehrenamtlich Schüler*innen der 9. Jahrgangstufe als Mentor*innen auf ihrem Weg in das Berufsleben.

T. Wagner von ROCK YOUR LIFE!Nachricht schreiben

Die Hochschulgruppe ROCK YOUR LIFE! Bielefeld e.V. der Universität Bielefeld begleitet Schüler*innen aus der Region auf dem Weg von der Schule in den Beruf. Das Mentoring-Programm von Studierenden für Schüler*innen bietet Unterstützung, (Berufs-)Perspektiven oder auch einfach ein offenes Ohr. Schüler*innen, die sich auf ihrem persönlichen Weg in die berufliche Zukunft Unterstützung wünschen, werden mit Hilfe des Mentoring-Programms begleitet. Durch das ehrenamtliche Engagement der Studierenden aller Fachrichtungen und Bielefelder Hochschulen wird für den Großraum Bielefeld mehr Chancen- und Bildungsgerechtigkeit geschaffen. ROCK YOUR LIFE! Bielefeld e.V. ermöglicht damit außerschulische Berufsorientierung für junge Bielefelder*innen, die von ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen geleitet ist. Der Verein finanziert sich ausschließlich durch Spenden und lebt vom ehrenamtlichen Engagement der Studierenden. Durch finanzielle Unterstützung könnten mehr Schüler*innen die Möglichkeit bekommen, ihre individuellen und beruflichen Ziele durch das Mentoring-Programm zu erreichen. Die Schüler*innen absolvieren gemeinsam mit ihren Mentor*innen 3 verbindliche Qualifizierungstrainings. Diese Trainings werden durch einen zertifizierten Trainer geleitet und sind fester Bestandteil des einjährigen Programms. Die Kosten für die Trainer und die Verpflegung der Mentoring-Paare trägt der Verein, ebenso für diverse Werbemaßnahmen, um Mentor*innen und Schüler*innen für das Programm zu gewinnen, sowie weitere Gruppenaktivitäten, wie beispielsweise unser Sommerfest. Damit Sie einen Eindruck von unserer Arbeit bekommen, besuchen Sie uns auf unserer Homepage, Facebook oder Instagram!