Deutschlands größte Spendenplattform

Reservoir Festival for electric arts

Ein Projekt von FabLab Neckar-Alb e.V.
in Vöhrenbach, Deutschland

Das Festival Reservoir vereint experimentelle Musik und Medienkunst an einem einzigartigen Ort mitten im Schwarzwald. Das Programm umfasst Ausstellungen im Kraftwerkshaus sowie Konzerte, Installationen und Workshops an der Talsperre.

Timo D.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Festival Reservoir vereint experimentelle Musik und Medienkunst an einem einzigartigen Ort mitten im Schwarzwald. Die Linachtalsperre ist ein architektonisches Meisterwerk, das auf 143 m Breite das idyllische Linachtal überspannt. Über 100 Jahre nach der elektrischen Revolution wird der Staudamm zur Kulisse und Ressource eines Festivals elektrischer, elektronischer und digitaler Künste, das sich dem Experimentieren mit neuen Formen verschreibt. Das Programm umfasst Ausstellungen im Kraftwerkshaus sowie Konzerte, Installationen und Workshops an der Talsperre. Höhepunkt des Festivals sind audiovisuelle Performances mit Projektionen auf die Staumauer am Abend des 20. Juli 2019. Die Organisation des Festivals ist gemeinnützig und stellt die Idee einer kollaborativen Zusammenkunft verantwortungsvoller Menschen in den Vordergrund.