Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bauen Sie die Mattisburg in Halle (Saale) mit

Wir bauen in Halle (Saale) eine neue Mattisburg. Hier werden Kinder, die Gewalt, Vernachlässigung oder sexuellen Missbrauch erdulden mussten, Schutz und Hilfe erfahren. Die neue Mattisburg wird Ende 2019 eröffnet. Helfen Sie durch Ihre Spende!

B. Wilkens von Stiftung "Ein Platz für Kinder"Nachricht schreiben

Die Stiftung "Ein Platz für Kinder" hilft Jungen und Mädchen, die Gewalt, Vernachlässigung oder auch sexuellen Missbrauch erdulden mussten. In den Schutzhäusern arbeiten Psychologen, Pädagogen, Sozialhelfer und weitere Therapeuten, um den Kindern zwischen vier und zwölf Jahren, die Chance auf eine bessere Zukunft zu geben.

Aktuell bauen wir eine Mattisburg in Halle (Saale). In diesem Schutzhaus erhalten die kleinen Traumaopfer aus ganz Sachsen-Anhalt gezielte Hilfe und Unterstützung. Acht bis zehn Jungen und Mädchen leben für sechs bis zwölf Monate in der Mattisburg. Unser Ziel ist es, die Geschichte ihrer Traumatisierung zu erfahren. Das ist nicht immer einfach, den die kleinen Trauma-Opfer sind verängstigt, manchmal werden sie vom Täter erpresst, oder sie sind noch zu klein, um die Worte für das Geschehene zu haben. Zu unseren Aufgaben gehört es darum, das Vertrauen der Jungen und Mädchen zu gewinnen, sie in ihrem Schmerz anzunehmen, ihre Wut zu ertragen und ihnen zu zeigen, dass wir ihnen helfen können.

Das Konzept der Mattisburgen ist in Deutschland einmalig. Darum ist es unser Ziel,  den Jungen und Mädchen, die in ihren jungen Jahren so viel Leid erdulden mussten, mit der Mattisburg in Halle (Saale) einen sicheren Schutzraum zu geben.