Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Herzenssache - Garten der Sternenkinder

Wandlitz OT Schönwalde, Deutschland

Herzenssache - Garten der Sternenkinder

Wandlitz OT Schönwalde, Deutschland

Wir möchten einen Ort der Erinnerung schaffen, aber auch des Abschieds, der Trauer und des Trostes. In Wandlitz soll hierfür ein Ort ganz nach unseren Vorstellungen entstehen mit einem Baum, einem Gedenkstein und einer Bank zum Ausruhen u. Innehalten

Dana W. von Herzenssache - Nähen für Sternchen und Frühchen  | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 Sternenkind

„Gekämpft, gehofft und doch verloren.“ Als Sternenkinder werden Kinder bezeichnet, die schon im Mutterleib, während oder kurz nach der Geburt sterben. Der Verlust eines sehnsüchtig erwarteten Kindes hinterlässt oft tiefe Spuren der Trauer in den Herzen der Eltern. Auch wenn sie keine gemeinsame Zeit mit dem Kind verbringen konnten, so ist der Verlust und der Schmerz groß. Jeder verarbeitet den Verlust anders, viele brauchen einen Ort zum Erinnern oder zum Trauern. Dieser kann für Eltern eine große Hilfe sein, um Abschied zu nehmen. Unser Ort der Erinnerung kann jederzeit besucht werden, Angehörigen sollen ihn besuchen können, wenn sie traurig sind oder sich erinnern möchten, um das Erlebte zu verarbeiten.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020