Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Welcome! Eintritt frei für geflüchtete Kinder im Labyrinth Kindermuseum

Berlin, Deutschland

Welcome! Eintritt frei für geflüchtete Kinder im Labyrinth Kindermuseum

Berlin, Deutschland

Welcome! Freier Eintritt für 80 geflüchtete Kinder - ein Ticket kostet pro Kind nur 5 Euro ... Unterstütze den freien Eintritt durch deine Spende!

B. Steiner von Labyrinth Kindermuseum Berlin | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt


Welcome! Das Labyrinth Kindermuseum Berlin lädt geflüchtete Kinder zu einem Besuch bei freiem Eintritt ein!
Aktuell läuft die Umwelt-Ausstellung Natürlich heute! Mitmachen für morgen. Wie jeder und jede Einzelne zum Schutz der Umwelt und des Planeten beitragen kann, das können Kinder in dieser Ausstellung erfahren - spielerisch, innovativ und mit allen Sinnen.

Den freien Eintritt bieten wir geflüchteten Kindern aus Gemeinschaftsunterkünften und Willkommensklassen schon lange an. Hier spielen, entdecken, lernen und gestalten Kinder aus geflüchteten Familien gemeinsam mit Kindern, die schon länger in Berlin leben. 

Um den freien Eintritt zu ermöglichen, benötigen wir deine Hilfe, denn wir stemmen den freien Eintritt "aus eigener Tasche". 
Daher: Unterstütze unsere Spendenaktion und schenke geflüchteten Kindern einige Stunden Auszeit vom Alltag im Labyrinth Kindermuseum! 

Zur Orientierung: der Eintritt für ein Kind kostet 5 Euro. Wir sammeln in dieser Spendenaktion für 80 Kinder.  

Achtung - während der Corona Pandemie bleibt das Kindermuseum bis auf Weiteres geschlossen. Doch wir bitten dich schon jetzt um deine Spende, damit wir geflüchtete Kinder nach wie vor begrüßen können, wenn die Sicherheitsbestimmungen gelockert werden. Gerade in dieser Zeit sind die geflüchteten Familien in Unterkünften auf engstem Raum zusammen, sie haben wenig Zugang zu Informationen und müssen das Home Schooling unter diesen Bedingungen meistern. Gerade die geflüchteten Kinder brauchen alternative Spielerfahrungen und anregende Erlebnisse nach dieser Zeit. 

Wir sagen jetzt schon danke für eure Unterstützung!
Zuletzt aktualisiert am 22. April 2020