Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Individuelle Beratung von Eltern im Bereich Digitalisierung

Wir bieten Eltern individuelle Beratung für sämtliche Belange rund um die Digitalisierung. Wir beraten im Umgang mit den digitalen Medien und geben konkrete Tipps & Tricks und Handlungsanweisungen.

D. Nübling von Medienkompetenz Team e.V.Nachricht schreiben

Kinder und Jugendliche nutzen digitale Medien meist unbekümmert und unreflektiert. Sie sind sich der vielen Gefahren nicht bewusst. Die Eltern sind als Sorgeberechtigte in der Pflicht, fühlen sich jedoch in Anbetracht der eigenen Wissensdefizite meist überfordert. Dabei können gerade jüngere Kinder mit technischen Mitteln besser geschützt und der Medienkonsum limitiert werden.

Wir bieten Eltern individuelle Beratung für sämtliche Belange rund um die digitale Welt. Wir beraten im Umgang mit den digitalen Medien, geben konkrete Tipps & Tricks und Handlungsanweisungen und unterstützen bei der Einrichtung und Konfiguration von Kinderschutz- und Parental Control-Software zum Schutz der Kinder und Jugendlichen.  

Wir helfen, die digitale Welt besser zu verstehen,
die Chancen und Risiken zu erkennen
und den Umgang mit den digitalen Medien zu erlernen.

Wer wir sind:

Unser Verein Medienkompetenz Team e.V. versteht sich als Starthilfe für Kinder & Jugendliche, Eltern, Schulen und Interessierte mit dem Ziel der Sensibilisierung zum richtigen Umgang mit Medien, insbesondere hinsichtlich wichtiger Themenschwerpunkte wie Privatsphäre & Datenschutz, sowie der Förderung der im Zuge der Digitalisierung erforderlichen Kompetenzen.

Die geschieht insbesondere durch Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen von Projekten, insbesondere in Kindergärten und Schulen, der Vermittlung konkreter Hilfestellungen anhand detaillierter Anleitungen sowie dem Aufzeigen der Gefahren und Möglichkeiten in der digitalen Welt.