Nyota e.V. - Organic Green Garden Project

Ein Hilfsprojekt von „Nyota e.V. - für Kinder in Afrika“ (Alexander K.) in Lwala, Sare Awendo, Kenia

Jetzt spenden
Deine Spende ist steuerlich absetzbar

Alexander K. (verantwortlich)

Alexander K.
Eine Initiative zur Förderung der Selbstversorgung durch Eigenanbau

Mit dem Projekt „Nyota‘s Organic Green Garden“ möchte der Mannheimer Verein ein weiteres Arbeitsfeld, neben der Projektarbeit mit Schülern und den Waisenkindern der Tagesstätte, eröffnen. Auf zusätzlichem Land sollen einheimische Obst-, Gemüse und Getreidesorten angebaut werden, um den Bedarf an Nahrungsmitteln für die Nyota-Kindertagesstätte in Lwala vollständig zu decken. Durch den Anbau sollen jedoch nicht nur die Kinder der Tagesstätte profitieren, sondern später auch gezielt bedürftige Kinder und Familien der Gemeinde Lwalas unterstützt werden. Der Anbau soll möglichst biologisch erfolgen.

Mit einer Fläche mit einer Fläche von ca 2 Acre soll begonnen werden. Schritt für Schritt sollen Felder und Beete angelegt, Obstbäume und Kräuter gepflanzt werden. In die Projektarbeit möchten wir Bauern aus der Umgebung einbeziehen, um so den Austausch zwischen ihnen und dem kenianisch-deutschen Nyota-Team zu fördern. Ein soziales Miteinander ist uns sehr wichtig, gegenseitiges Vertrauen und Verständnis sind Vorraussetzung für erfolgreiche Entwicklungszusammenarbeit.

Die Notwendigkeit und Vorteile des Eigenanbaus
Inflation und steigende Lebensmittelpreise auf den örtlichen Märkten bringen immer mehr Menschen in Not. Die Preise für Grundnahrungsmittel wie Reis und Maismehl haben sich in den letzten Jahren mehr als verdoppelt und steigen weiter an. Unter solchen Bedingungen kommt dem Eigenanbau und der Selbstversorgung eine wichtige Rolle zu. 2009 hat Nyota e.V. zusätzliches Land erworben und auf einem halben Hektar Land Mais angebaut. Der Ertrag der ersten Ernte betrug 750 kg. Später zu Maismehl weiterverarbeitet, bildet das Getreide eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel Kenias.

Die Situation in Kenia - der Kampf gegen Hunger und Dürre
Obwohl Kenia zu einem politisch relativ stabilen und wirtschaftlich starken Land unter seinen Nachbarn Ostafrikas zählt, müssen dennoch über 10 Mio. Menschen täglich hungern. Täglich sterben Menschen an Unterernährung und akuter Wassernot. Viele Menschen legen weite Strecken für einige Liter Wasser zurück. Die Menschen Kenias leiden jedes Jahr under den starken Dürreperioden in weiten Teilen des Landes. Unsere Kindertagesstätte in Lwala befindet sich im Südwesten, nahe der Tanzanischen Grenze. Trotz der hohen jährlichen Niederschlagswerte in dieser Äquatorialzone leiden auch dort Menschen jedes Jahr in den Trockenzeiten. Nicht selten werden ganze Ernten durch die Überschwemmungen während der Regenzeiten oder Hitze in den Trockenzeiten vernichtet. Durch das Nyota‘s Organic Green Garden Projekt könnte die Tagesstätte in 2-3 Jahren zu 100% durch eigen angebaute Lebensmittel versorgt werden. Ein eigener Brunnen soll die Bewässerung der Felder sicherstellen, saisonal und sinnvoll gestalteter Anbau das ganze Jahr Erträge sichern. Ein kleiner Teil der Anbaufläche soll als Schulgarten unseren Betreuerinnen und Kindern zur Verfügung stehen.

Weiter informieren:

Unternehmenspartner:

  • Logo MONTANA-CANS

Ort: Lwala, Sare Awendo, Kenia

Fragen & Antworten werden geladen …
  • Hochgeladen am 17.07.2016

  • Hochgeladen am 17.07.2016

  • Hochgeladen am 17.07.2016

  • Hochgeladen am 17.07.2016

  • Hochgeladen am 17.07.2016

  • Hochgeladen am 17.07.2016

  • Hochgeladen am 17.07.2016

  • Hochgeladen am 22.05.2016

  • Hochgeladen am 22.05.2016

  • Hochgeladen am 22.05.2016

  • Hochgeladen am 13.03.2016

  • Hochgeladen am 13.03.2016

  • Hochgeladen am 13.03.2016

  • Hochgeladen am 13.03.2016

  • Hochgeladen am 13.03.2016

  • Hochgeladen am 13.03.2016

  • Hochgeladen am 12.03.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Hochgeladen am 24.01.2016

  • Kita Kinder essen eine Mahlzeit mit Zutaten aus dem Mandala Garten

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Köchin beim Zubereiten des Mittagessens aus dem Mandala Garten

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Kitchen Staff beim Waschen des frisch geernteten Gemüse

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Ernte im Mandala Garten 2

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Ernte im Mandala Garten 3

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Ernte im Mandala Garten

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Ernte im Mandala Garten 4

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Fortschritte im Mandala Garten

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Die kreisförmigen Beete des Mandala Garten werden angelegt

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Der Mandala Garten mit ersten Pflanzen

    Hochgeladen am 24.10.2015

  • Tree Planting Day at Nyota

    Hochgeladen am 25.09.2015

  • Moringa Nursery

    Hochgeladen am 25.09.2015

  • Dutzende Setzling wurde zur Versorgung der KiTa gepflanzt

    Hochgeladen am 25.09.2015

  • Moringa Baumpflanzaktion

    Hochgeladen am 25.09.2015

  • Die Grundstruktur des Mandala Systems ist angelegt...

    Hochgeladen am 26.07.2015

  • Hochgeladen am 26.07.2015

  • Jetzt noch der letzte Feinschliff vor der Bepflanzung...

    Hochgeladen am 26.07.2015

  • Hochgeladen am 26.07.2015

  • Die Green Garden Mitarbeiter bepflanzen den äußeren Ring mit ersten Setzlingen.

    Hochgeladen am 26.07.2015

  • Die ersten Gemüsepflanzen sprießen schon!

    Hochgeladen am 26.07.2015

  • Der Mandala Garten in seiner vollen Pracht

    Hochgeladen am 26.07.2015

  • Push & Pull: Eine nachhaltige Anbaumethode, mit der Mais- und Bohnenerträge um ein Mehrfaches gesteigert werden können und zugleich die Bodenfruchtbarkeit verbessert wird

    Hochgeladen am 17.03.2015

  • Wir möchten allen Spendern für die Unterstützung danken. Auch für Plot C benötigen wir noch Gelde für die Umzäunung

    Hochgeladen am 17.02.2015

  • Der Zaun schützt die Gemüsefelder und Setzlinge vor grasendem Vieh und Diebstahl

    Hochgeladen am 17.02.2015

  • Wir danken Mr. Obodo uns seinem Team für die gute Arbeit

    Hochgeladen am 17.02.2015

  • Dank Spenden über betterplace konnte ein Teil der benötigten Kosten gedeckt werden

    Hochgeladen am 17.02.2015

  • Ein neuer Zaun wird um die Anbaufläche neben der Kindertagesstätte errichtet...

    Hochgeladen am 17.02.2015

  • Auch wenn Boden und Klima in der Gegend nicht ganz ideal für Moringa sind, so entwickeln sich die Planzen doch erstaunlich gut...

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • die jungen Moringa Bäume - etwa hundert Setzlinge haben wir Ende 2014 gepflanzt

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Der Zaun um Plot B ist Dank unserer Spender fertiggestellt

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Die Banenenpalmen: insgesamt 5 verschiedene Sorten wachsen in Nyota's Green Garden, verschiedene Sorten Koch- und Süßbananen

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Gärtner Zachary beim Besprühen der Papayas, die Früchte würden von Fruchtfliegen befallen. Alle Spritzmittel sind eigens rein natürlich und biologisch erzeugt

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • der angebaute Mais auf Plot C

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Grundriss und Anbauplan des Plot B, dieser befindet sich schräg gegenüber des Plot A in einigen hundert Meter Entfernung zur KiTa. Hier wächst momentan auschließlich Mais, um den Bedarf für die KiTa Küche der nächsten Monate zu decken.

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Grundriss und Anbauplan des Plot B, direkt angrenzend zur KiTa - hier wächst vorrangig Maiz und Moringa

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Grundriss und Anbauplan des Plot A - Nyotas erster Anbaufläche, auch "Demoplot" genannt. Hier wächst ein Großteil der Obstbäume und des Gemüses

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Der Amaranth vor der Ernte

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Karottengemüse mit Ugali am Mittag, zum Nachtisch gibt es erntefrische Maracujas

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Gärtner Samwel bei der Karottenernte

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • In der Kita wird es als Beilage serviert oder kommt als Bestandteil des Porridge zum morgendlichen Frühstück der Kinder

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • Amaranth dank seiner Nährstoffdichte ist ein wichtiges Getreide

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • der Amaranth wird geerntet...

    Hochgeladen am 14.02.2015

  • MERRY CHRISTMAS wünscht Nyota und dankt allen Unterstützern!

    Hochgeladen am 25.12.2014

  • Hochgeladen am 13.12.2014

  • Hochgeladen am 13.12.2014

  • Hochgeladen am 13.12.2014

  • Das Nyota Team bei den Pilzezüchtern in Kisii

    Hochgeladen am 13.12.2014

  • Hochgeladen am 13.12.2014

  • Hochgeladen am 13.12.2014

  • Hochgeladen am 13.12.2014

  • Hochgeladen am 13.12.2014

  • http://www.treesforlife.org/our-work/our-initiatives/moringa

    Hochgeladen am 21.11.2014

  • http://www.treesforlife.org/our-work/our-initiatives/moringa

    Hochgeladen am 21.11.2014

  • Moringa Samen

    Hochgeladen am 21.11.2014

  • Biko bei der Pflege eines jungen Moringa Baumes

    Hochgeladen am 21.11.2014

  • Moringa Oleifera - auch "Wunderbaum" genannt... zurecht kann man sagen, betrachtet man die Eigenschaften dieser Pflanze

    Hochgeladen am 21.11.2014

  • die KiTa Kinder im Demoplot des Green Garden - hier finden regelmäßig gemeinsame Bepflanzungen statt

    Hochgeladen am 21.11.2014

  • ein Moringa Setzling wird gemeinsam gepflanzt

    Hochgeladen am 21.11.2014

  • Die Ananas Ernte steht vor der Tür, die erste ist bereits reif...

    Hochgeladen am 30.10.2014

  • Praktikant und College Anwärter Biko vor einem der jungen Moringa Bäume

    Hochgeladen am 30.10.2014

  • Gärtner Zachary schildert einge Probleme, wie z.B. den Schädlingsbefall an einigen Orangensträuchern. Es soll mit einer Mischung aus Pflanzenextrakten Einhalt geboten werden

    Hochgeladen am 30.10.2014

  • Kohl und Sukuma gedeihen sehr gut...

    Hochgeladen am 30.10.2014

  • Besuch aus Deutschland - Besprechung mit dem Green Garden Team auf dem Demoplot

    Hochgeladen am 30.10.2014

  • Hochgeladen am 17.10.2014

  • Hochgeladen am 17.10.2014

  • Hochgeladen am 17.10.2014

  • Hochgeladen am 17.10.2014

  • Hochgeladen am 17.10.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 25.08.2014

  • Hochgeladen am 01.06.2014

  • Hochgeladen am 01.06.2014

  • Hochgeladen am 01.06.2014

  • Hochgeladen am 01.06.2014

  • Gärtner Patrick bringt frisch geerntete Bananen zur KiTa. Aktuell werden 4 verschiedene Sorten Bananen angepflanzt, darunter auch Kochbananen

    Hochgeladen am 08.04.2014

  • Hochgeladen am 08.04.2014

  • Ernte der reifen Papaya Früchte für die KiTa Küche

    Hochgeladen am 08.04.2014

  • Denis arbeitet momentan mit den Nyota Gärtnern auf dem Feld. Er hat letztes Jahr die Secondary School beendet und möchte Ende des Jahres ein College für nachhaltige Landwirtschaft besuchen

    Hochgeladen am 08.04.2014

  • Das Green Garden Team beim Anlegen neuer Saatbeete

    Hochgeladen am 08.04.2014

  • Seit Ende Januar haben wir nun das neue Eingangstor zum Demoplot des Nyota Green Garden

    Hochgeladen am 08.04.2014

  • Dank der Spenden über betterplace haben wir die Materialien für das neue Tor kaufen können. Leider kam es immer wieder zu Diebstahl auf dem Feld gekommen.

    Hochgeladen am 08.04.2014

  • Installation des Zauntors zum Demoplot des Green Garden

    Hochgeladen am 08.04.2014

  • Kürbis der Sorte "RedKuri"

    Hochgeladen am 30.01.2013

  • Der neue Mais wächst bis jetzt sehr gut

    Hochgeladen am 30.01.2013

  • Rote Beete

    Hochgeladen am 30.01.2013

  • erntefrisch vom Feld in die KiTa-Küche und frisch zubereitet serviert. Das Mais-Bohnen Gericht ist reichhaltig und sehr beliebt zugleich

    Hochgeladen am 30.01.2013

  • Hochgeladen am 30.01.2013

  • Ibrahim und Zachary beim Auslesen der geernteten Bohnen aus dem Nyota Green Garden

    Hochgeladen am 30.01.2013

  • Gärtner Zachary beim Ernten der Bohnen

    Hochgeladen am 30.01.2013

  • "Black nightshade" Schwarzer Nachtschatten (Solanum nigrum)

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Karotten und Schnittlauch

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Basilikum

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Auch Amaranth haben wir wieder gepflanzt, eine gute Alternative und Abwechslung zum Mais und dem Weizen

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Irish Patatoes - das Kartoffelfeld auf dem Demoplot

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Cassava, Kassave oder auch als Maniok bekannt. Hat sehr nahrhafte Wurzelknollen

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Zwiebeln zum Verzehr und als natürliche Schädlingsabwehr

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Das Rote Beete Feld

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Roter Basilikum

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Sojabohnen

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Der Mangold ist bisher immer gut gekommen und bei den Kindern als Gemüse sehr beliebt

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Auf einer kleinen Fläche des Demoplots bauen wir nun auch Weizen an

    Hochgeladen am 12.01.2013

  • Die Abdeckplatte für den Brunnen wird gegossen. Mittels Pumpe oder Eimer kann Wasser geholt werden. Die Abdeckung verhindert Unfälle, Kinder oder Tiere könnten sonst in den Schacht stürzen

    Hochgeladen am 25.11.2012

  • Hochgeladen am 25.11.2012

  • Der Boden war sehr steinig und hart, was die Grabung erschwert und verzögert hat. Meter um Meter wurde mit Picke, Hammer und Meisel abgeschlagen

    Hochgeladen am 25.11.2012

  • Stets zu zweit: Ein Arbeiter schlägt den Stein im Brunenschacht ab, der andere zieht die Steine heraus und hilft seinem Kollegen am Ende selbst wieder aus dem Loch zu kommen

    Hochgeladen am 25.11.2012

  • Viel Regen, schwankende Arbeitsmoral der Bohrer und hartes Erdreich erschwerten und verzögerten die Arbeiten

    Hochgeladen am 25.11.2012

  • Der Brunnen auf dem Green Garden Demoplot: Fast 14m tief musste gegraben werden, um auf genügend Wasser zu stoßen

    Hochgeladen am 25.11.2012

  • unsere ersten Bananen...

    Hochgeladen am 21.09.2012

  • Die ersten Papayafrüchte der jungen Bäume...

    Hochgeladen am 21.09.2012

  • junger Pflaumenbaum auf dem Demoplot des Nyota Green Garden

    Hochgeladen am 21.09.2012

  • Nyota Gärtner Zachary beim Pflanzen neuer Setzlinge...

    Hochgeladen am 21.09.2012

  • die ersten Bananen auf dem Demoplot des Nyota Organic Green Garden

    Hochgeladen am 21.09.2012

  • Der Eingang zum Green Garden Demoplot. Hier benötigen wir noch ein Tor zum Schutz des Geländes vor Weidevieh

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • Dank Spenden über betterplace konnten die kleine Hütte auf dem Demoplot des Green Garden Grundstücks fast fertig gestellt werden. Sie dient als Büro,Lagerraum und Werkzeugschuppen zugleich

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • Das Slalatbeet: Die Sorte Queen of May gedeiht sehr gut

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • Gärtner Zachary bei der Arbeit im Green Garden Demoplot am Salatbeet

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • ein gesunder Snack am Nachmittag bevor die KiTa Kinder zu ihren Pflegeeltern zurückkehren

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • Butternuss Kürbis, bereits die 2. Ernte aus dem Green Garden

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • Süßkartoffeln vom eigenen Feld, geputzt und bereit für die KiTa Küche

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • Ernte der ersten Süßkartoffeln vom Demoplot des Nyota Green Garden

    Hochgeladen am 01.07.2012

  • Auch neue junge Bananenbäume wurden gepflanzt

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • unsere jungen Mangobäume, nun fast ein Jahr alt...

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • Karotten haben wir ebenfalls auf dem Feld des Demoplots angepflanzt

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • das Nyota Green Garden Team bei der Arbeit

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • neuer Papaya Setzling

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • auch die jungen Papaya Bäume entwickeln sich gut

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • unsere ersten Soja Bohnen...

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • das neu angelegte Salatbeet

    Hochgeladen am 05.06.2012

  • Hochgeladen am 02.06.2012

  • Das Gerüst der ersten Lagerhütte auf dem Demoplot steht bereits. Nun müssen die Wände aus Lehm errichtet werden, für Tür und Fenster werden noch dringend Spenden benötigt...

    Hochgeladen am 17.03.2012

  • Die Umzäunung ist wichtig, da sie Schutz gegen grasendedes Vieh und den allgemeinen "Durchgangsverkehr" bietet...

    Hochgeladen am 17.03.2012

  • Dank der Spenden über betterplace konnten wir den Demoplot komplett umzäunen und so die jungen Bäume und Setzlinge schützen...

    Hochgeladen am 17.03.2012

  • regelmäßige Düngung der Felder ist wichtig, dabei achten wir auf Verwendung natürlicher Dünger wie Kuhdung

    Hochgeladen am 17.03.2012

  • Neben dem Bananenhain reifen Ananas einem Beet auf dem Demoplot des Nyota Green Gardens...

    Hochgeladen am 17.03.2012

  • Die ersten Bananenpalmen wachsen auf dem Demplot

    Hochgeladen am 17.03.2012

  • Der Anbau eines weiteren Banenenhains ist in Planung, hierfür werden noch Spenden benötigt

    Hochgeladen am 17.03.2012

  • Hochgeladen am 29.12.2011

  • Der pensionierte Oberstufenlehrer nahm u.A. an einem Ausbildungsprojekt der deutschen GTZ teil, in dem nachhaltige und ökologische Anbaumethoden thematisiert wurde.

    Hochgeladen am 29.12.2011

  • Nyameo, erfahrener Züchter und Anbauspezialist betreut und koordiniert das Nyota Green Garden Projekt. Auf seinem eigenen Grundstück im Nachbarort Migori verfügt er über große Obstbaumplantagen.

    Hochgeladen am 29.12.2011

  • Hochgeladen am 29.12.2011

  • Hochgeladen am 29.12.2011

  • KiTa-Köchin Pamela bei der Verarbeitung der ersten Amaranth Ernte

    Hochgeladen am 29.12.2011

  • Nyota Green Garden Gärtner Zachary beim Dreschen des geernteten Amaranth

    Hochgeladen am 29.12.2011

  • die erste Amaranth Ernte: Das gehaltvolle Getreide wollen wir zukünftig als abwechlsungsreiche Alternative zu Mais und Hirse auf größerer Fläche anbauen.

    Hochgeladen am 29.12.2011

  • ...zusammen mit Ugali, dem kenianischen Maisbrei eine leckere Mahlzeit!

    Hochgeladen am 23.10.2011

  • putzen, schneiden, kochen...

    Hochgeladen am 23.10.2011

  • auf dem Weg zur Küche...

    Hochgeladen am 23.10.2011

  • Köchin Pamela beim Ernten des prächtig gediehenen Sukumawiki

    Hochgeladen am 23.10.2011

  • Das Grundstück wird komplett natürlich gedüngt, auch kommen keine chemischen Pestizide zum Einsatz.

    Hochgeladen am 21.10.2011

  • Anlegen der Saatbeete

    Hochgeladen am 21.10.2011

  • Der überarbeitete Anbauplan des Demoplots. Weitere Obstbäumen wollen wir in den nächsten Wochen pflanzen…

    Hochgeladen am 21.10.2011

  • Der Amaranth ist ebenfalls sehr nahrhaft und als Alternative und Abwechslung zum Mais sehr interessant. Wir sind gespannt wie er sich entwickeln wird…

    Hochgeladen am 21.10.2011

  • Erbsen, Zwiebeln, Rotbohnen und Tomaten sind nur einige der vielen inzwischen angebauten Sorten…

    Hochgeladen am 21.10.2011

  • Hochgeladen am 21.10.2011

  • Die Blätter der “Spider Plant” sind sehr nahrhaft und wegen des hohen Betacarotin- und Vitamin C Gehalts sehr beliebt.

    Hochgeladen am 21.10.2011

  • Die verschiedenen Gemüsesorten gedeihen prächtig. Hier im Bild die ersten Zuchinis…

    Hochgeladen am 21.10.2011

  • Hochgeladen am 21.10.2011

  • Hochgeladen am 21.10.2011

  • Die 120 jungen Bäume müssen zwei mal täglich gewässert werden

    Hochgeladen am 18.10.2011

  • 120 Gravelien wurden rund um das Grundstück gepflanz. Die Bäume werden später als Windschutz dienen und die Felder und Beete des Demoplots schützen

    Hochgeladen am 18.10.2011

  • Am oberen Ende des Grundstücks wurden 12 erste Mangobäume gepflanzt, Avocado und Bananenpalmen werden folgen

    Hochgeladen am 18.10.2011

  • Zachary und Samuel beim Überprüfen des Anbauplans des Demplots

    Hochgeladen am 18.10.2011

  • Wichtig beim Pflanzen der jungen Mangobäume ist, dass diese ausreichend Platz zueinander haben, um später prächtig gedeihen zu können

    Hochgeladen am 18.10.2011

  • Gärtner Zachary beim Pflanzen eines jungen Mangobaumes

    Hochgeladen am 18.10.2011

  • Ibrahim, Wyclife, Boaz und Sören beim wässern der frisch gesetzten Gravelien

    Hochgeladen am 18.10.2011

  • gut verpackt durften wir die empfindlichen Setzlinge nicht zu lange im Auto transportieren. Auf dem Nyota Grundstück angekommen mussten sie gleich gewässert werden

    Hochgeladen am 12.08.2011

  • Hochgeladen am 12.08.2011

  • Der Besitzer der Baumschule gibt noch einige Tips zur Düngung und Pflege

    Hochgeladen am 12.08.2011

  • 110 junge Setzlinge der Gravellia Robusta haben wir zur Bepflanzung des Nyota Green Garden Demoplots mitgenommen...

    Hochgeladen am 12.08.2011

  • Hochgeladen am 12.08.2011

  • Hochgeladen am 12.08.2011

  • Setzling einer Gravellia Robusta

    Hochgeladen am 12.08.2011

  • ein junger Mangobaum

    Hochgeladen am 12.08.2011

  • Mais soll eine größere Fläche einnehmen, da wir mit dem Anbau bereits letztes Jahr gute Erfolge erzielt haben. Dieses Jahr wollen wir auch Hirse und Amaranth testen. Verschiedene Gemüsebete finden unterhalb Platz

    Hochgeladen am 07.08.2011

  • Der erste Entwurf / Grundriss des Nyota Demoplots. Am oberen Ende des Grundstücks soll der Brunnen gegraben werden... auf der anderen Seite eine kleine Hütte entstehen, umsäumt von Obstbäumen...

    Hochgeladen am 07.08.2011

  • Meeting im Büro der Kita mit Samuel (links), Zachary, Wyclife und Bonface (rechts)

    Hochgeladen am 07.08.2011

  • Wir überlegen, an welcher Stelle wir den Brunnen graben und wo wir eine kleine Hütte errichten wollen. Diese soll vorerst als Lagerraum dienen.

    Hochgeladen am 07.08.2011

  • Bevor das Grundstück umzäunt wird, lassen wir es offiziell vermessen, Wyclife erklärt den Vorgang

    Hochgeladen am 07.08.2011

  • Besprechung auf dem Nyota Demoplot. Gärtner Samuel und Zachary, Wyclife treffen Moses und seine Frau, Nachbarn und frühere Besitzer des Grundstücks. Sie begrüßen das Vorhaben des Anbaus sehr...

    Hochgeladen am 07.08.2011

  • Samuel (links) und Zachary (rechts) unterstützen seit Juni das Nyota Team bei der Realisierung des Green Garden Anbauprojektes

    Hochgeladen am 26.07.2011

  • Gärtner Zachary und Samuel beim Ausgraben alter Baumstümpfe und Wurzel. Die Arbeit beginnt täglich um 6 vor Sonnenaufgang, das Feld muß noch vor Beginn der Regenzeit in wenigen Wochen vorbereitet und bestellt sein...

    Hochgeladen am 26.07.2011

  • Der Nyota Green Garden Demo Plot liegt in ca. 500m entfernt von der Kita in Lwala. Das Grundstück ist 1 Acre groß

    Hochgeladen am 26.07.2011

  • Wyclife und Sören bei der Besichtigung einer neuen Anbaufläche

    Hochgeladen am 16.07.2011

  • Projektleiter Wyclife

    Hochgeladen am 16.07.2011

  • Hochgeladen am 15.05.2011

  • Dank des eigenen Brunnens haben wir auch ausserhalb der Regenzeiten genügend Wasser

    Hochgeladen am 15.05.2011

  • Hochgeladen am 15.05.2011

  • Ibrahim plfanzt zusammen mit den Kindern einen Baum

    Hochgeladen am 15.05.2011

  • Hochgeladen am 15.05.2011

  • Erzieherin Eunice beim Pflanzen junger Bäume mit einer Gruppe KiTa Kinder

    Hochgeladen am 15.05.2011