Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Freiwilligendienst im Westfalia Kinderdorf bei Lima, Peru

Mein Ziel ist ein Kinderdorf in Cieneguilla, wo ich als pädagogische Assistenz die Kinder und Jugendlichen betreuen und begleiten werde.

C. Hann von DRK in Hessen Volunta gGmbHNachricht schreiben

Hallo!

Mein Name ist Celia und ich werde von August 2019 bis Juli 2020 nach Peru reisen. Dort leiste ich einen "weltwärts"-Freiwilligendienst. Dabei werde ich im Westfalia Kinderdorf "Aldea Infantil" in Cieneguilla die Kinder und Jugendlichen in ihrem Alltag betreuen und begleiten; sowohl in ihrer Bildung, als auch in ihrer Freizeit.
Ich freue mich riesig, viele Menschen und die Kultur kennenzulernen, aber auch, wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Damit meinem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) nichts mehr im Weg steht, hoffe ich auf Ihre Unterstützung. Zu 75% werden die Kosten für den Flug, die Unterkunft, meine Verpflegung u.ä. zwar durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gedeckt, den restlichen Anteil von 25% trägt meine Entsendeorganisation (Volunta). Da es Volunta als gemeinnützige GmbH nicht möglich ist, dies selbst zu finanzieren, bin ich als Freiwillige dazu angehalten, einen Spenderkreis aufzubauen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie zur Realisierung meiner Reise beitragen.