Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Freunde und Förderer der web-individualschule e.V.

Unser Verein »Freunde & Förderer der web-individualschule e.V.« vergibt Stipendien, um beeinträchtigten Kindern, die keine Regelschule besuchen können, einen Schulabschluss zu erreichen.

S. Gumpp von Freunde und Förderer der web-individualschule e.V.Nachricht schreiben

Die Schülerinnen und Schüler der web-individualschule haben eines gemeinsam:
Ihnen allen ist es nicht möglich, den eigentlich vorgesehenen Weg des Regelschulsystems zu gehen. Die Gründe dafür sind vielfältig: Die Schülerinnen und Schüler leben im Ausland, haben eine Behinderung oder Schulangst. Sie sind hochbegabt, leiden unter Entwicklungsstörungen, gesundheitlichen Problemen oder treiben Leistungssport. Sie sind Schauspieler, durch soziale Schwierigkeiten vom Weg abgekommen, wurden gemobbt oder nicht berücksichtigt.

In der web-individualschule wird ihnen allen eine Perspektive geboten, hier werden sie gefördert und gefordert.

https://webindividualschule.de

Immer wieder erhält die web-individualschule Anfragen von Eltern beeinträchtigter Kinder und Jugendlicher, die nicht zur Regelschule gehen können, aber keinen Kostenträger haben oder denen es nicht möglich ist, die Beschulung selbst zu finanzieren. 

Diesen Kindern und Jugendlichen möchten wir mit unserem Verein »Freunde & Förderer der web-individualschule e.V.« die Chance bieten, über ein fremdfinanziertes Stipendium ihren Schulabschluss zu erreichen und ihnen somit einen wichtigen Schritt in ihr weiteres Leben ermöglichen. Ohne diese Förderung würden viele Kinder und Jugendliche aus finanziell schwachen Familien gänzlich ohne Beschulung bleiben.