Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 10

Finanziert Spenden für Wohn-/Lagercontainer - FUNDACION MI MASCOTA Dom Rep

Spenden für 3 Wohn-/Lagercontainer für die Fundacion Mi Mascota in Santo Domingo auf dem eigenen Grundstück. Beginn des Neuaufbaus der Auffangstation für Hunde, Katzen, Pferde, Rinder und alles was kreucht und fleucht.

S. Költsch von akzepTIERE e. V.Nachricht schreiben

Die "FUNDACION MI MASCOTA" ist eine Tierauffangstation in Santo Domingo (Dominikanische Republik). Sie wird geleitet von der Deutschen Beatrice Taveras.

Aktuell geht es um den Neuaufbau der Auffangstation auf einem eigenen Grundstück. Das Grundstück wurde bereits erfolgreich finanziert. Nun ist es an der Zeit das Gelände herzurichten.

Unser Tiere brauchen eine 24 stündige Betreuung und das 365 Tage im Jahr.
Das bedeutet, dass unsere Pfleger auf dem neuen Gelände eine Unterkunft brauchen, in der Sie wohnen und arbeiten können. Der Bau eines festen Hauses würde aktuell zu viel Zeit und Geld in Anspruch nehmen, deshalb würden wir sehr gerne 3 gebrauchte Baucontainer kaufen, die entsprechend hergerichtet werden können, so dass ein Leben auf dem Fundacions-Gelände möglich ist. 

Diese Container sollen vorübergehend als Wohnung dienen, so dass die Fundacion überhaupt auf dem neuen Grundstück in Betrieb genommen werden kann. Später soll es dann natürlich entsprechende Baumaßnahmen für ein festes Gebäude geben. Die Container würden dann weiter als Lager-/und medizinischer Behandlungsraum verwendet werden. 

Die Container stehen auf Unterbauten, die es nach Instandsetzung ermöglichen
die Container zu bewegen, so dass sich leicht der Standort verändern lässt. 

Es geht hier um 3 gebrauchte Container, die auch noch hergerichtet werden müssen, wie man unschwer auf den Bildern erkennen kann. Das wird insgesamt ca. 6.500,00 Dollar kosten (= ca. 5.800,00 €) +- einiger Kosten, die im Moment noch nicht genau definiert werden können und die sich aus der Arbeit heraus ergeben werden. 

Je schneller wir das Geld zusammen bekommen und die Container kaufen können, um so schneller können wir unabhängig arbeiten und den Aufbau der "NEUEN Fundacion Mi Mascota" vorantreiben.

Wir, der gemeinnützige Tierschutzverein akzepTIERE e.V. aus Bielefeld sind der Partnerverein der Fundacion in Santo Domingo und waren selber schon mehrfach vor Ort. Sehr gerne stehen wir natürlich auch bei Fragen zur Verfügung. 

WIR FÜR TIERE <3