Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 3

Finanziert Babynahrung für neugeborene Kinder im Waisenheim Godaif (Asmara/Eritrea)

Godaif - Waisenheim: Unterstützung von derzeit 8 Säuglingen mit spezieller Babymilch - “Nido-Pulvermilch”, die im Wasser aufgelöst wird. Bedarf je Monat ca. 180 € für jedes Baby. Wir sammeln hier für einen Dreimonatsbedarf (ca. 4.500 €).

Lothar S. von Eritrea Hilfswerk in Deutschland e. V.Nachricht schreiben

Godaif ist das zentrale Waisenhaus Eritreas, in das alle Waisenkinder unter 3-4 Jahren gebracht werden. 
 Seit 2000 leben im Godaif Waisenhaus vor allem Kinder, deren Mütter bei der Geburt starben, die bei keinen Verwandten aufgenommen werden konnten, aber auch Kinder von Müttern, die aus den unterschiedlichsten Gründen nicht den Mut und die Kraft haben, ihr Kind selbst groß zu ziehen. 
Auf Initiative von Mitgliedern des Eritreischen Vereins in Esslingen bitten wir in diesem Projekt um die Unterstützung von derzeit 8 Säuglingen, die mit  
spezieller Babymilch ernährt werden müssen, nämlich mit der in Eritrea erhältlichen – “Nido-Pulvermilch”, die im Wasser aufgelöst wird. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über