Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 5

Beendet Nothilfe Nicaragua

Unser Partnerprojekt Los Gusanitos benötigt dringend finanzielle Unterstützung, um die Versorgung von 100 Kindern aus dem ärmsten Stadtteil Granadas, Nicaragua zu sichern. Täglich werden 3,50 Euro pro Kind benötigt. Die Kinder brauchen dich!

Sarah U. von Proyecto Mosaico e. V.Nachricht schreiben

Die aktuelle politische Situation in Nicaragua hat bereits viele Opfer gekostet. Hunderte Menschen sind gestorben und noch viel mehr verletzt worden. Mütter haben ihre Kinder verloren und Kinder müssen jetzt ohne ihre Eltern aufwachsen. Und auch die wirtschaftliche Situation des Landes ist katastrophal. Tausende haben ihre Jobs verloren und somit kein Einkommen mehr für die täglichen Bedarfe. 20 Jahre lange haben wir als Verein unterschiedliche Projekte in Nicaragua mit der Entsendung von Freiwilligen unterstützt. Aufgrund der nicht zu gewährleistenden Sicherheit können wir zurzeit leider keine Freiwilligen mehr dort hinsenden. Trotzdem möchten und müssen wir helfen! 

Unser Partnerprojekt Los Gusanitos unterstützt Kinder aus dem ärmsten Stadtteil Granadas, Nicaragua. Über hundert Kinder werden in den zwei Projektstandorten ganztagsbetreut. Vier Euro benötigt das Projekt täglich pro Kind, um diesem drei Mahlzeiten, Nachhilfe, zusätzliche individuelle Bildung, die Möglichkeit zur freien Entfaltung, Schulutensilien, medizinische und psychologische Betreuung in einem familiären Rahmen zu ermöglichen. Die Familien werden auf diesem Weg entlastet und die Eltern haben die Möglichkeit arbeiten zu gehen. Alle Angestellten im Projekt sind einheimischen, die motiviert werden zu studieren. Um den Kindern weiterhin die tägliche Betreuung zu ermöglichen, werden dringend Spenden benötigt.