Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bau eines Schulhauses in Yovokope

Badja, Togo

Bau eines Schulhauses in Yovokope

Badja, Togo

Wir planen den Bau eines neuen Gebäudes für das Kinder-Waisendorf Yovokope in Togo, Westafrika. Weil das Dorf mittlerweile 500 Kindern eine Ausbildung und ein Zuhause gibt, ist der Platz knapp geworden.

F. Brinkhege von Lebenschance e.V.  | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 
Schulhaus Yovokope

Worum es geht: In Yovokope - einem Waisendorf und Schule in Togo, Westafrika - wird ein neues Schul- & Verwaltungsgebäude benötigt. Das Projekt ist eine große Erfolgsgeschichte - leidet aber gleichzeitig darunter: Innerhalb weniger Jahre hat sich die Zahl der Kinder, die dort leben und zur Schule gehen auf 500 verdoppelt. Obwohl mittlerweile ein Aufnahmestopp herrscht, sind die Schlafsäle überfüllt - es herrscht Platznot. 

Was dort geplant ist: Ein neues Gebäude im Dorfkern soll die bestehenden entlasten - und neue Räume schaffen in denen man tagsüber besser arbeiten und abends besser schlafen kann. Um das zu erreichen planen wir Mauern aus Stampf-Lehm-Ziegeln (eine natürliche Isolierung) und einer Dachkonstruktion, die die darunter liegenden Räume durch eine intelligente Luftzirkulation kühlt. Gelingt uns dies wäre Raum für mindestens 60 Schlafplätze und ein Büro für die Administration geschaffen. 

Warum wir deine Hilfe brauchen: Unsere Familie engagiert sich seit 2011 über eine soziale Stiftung im Dorf. Die Zuwendungen decken in etwa die laufenden Kosten - sind aber nicht ausreichend um darüber hinaus große Anschaffungen aus eigener Kraft zu stemmen. Nach ersten Schätzung benötigen wir 30.000 EUR und das Projekt zu realisieren. Wenn du uns, den Kindern und dem Projekt dabei helfen - oder einfach mehr erfahren willst, kontaktiere mich, Felix Brinkhege. Vielen Dank! 

Link zu einem NDR Beitrag zu unserem Projekt:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/das/Projekt-Lebenschance-unterstuetzt-Waisenkinder-in-Togo,dasx16700.html
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020