Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Zeitreise - ein inklusives Jahresprojekt für Kinder

Duisburg, Deutschland

Zeitreise - ein inklusives Jahresprojekt für Kinder

Duisburg, Deutschland

Das Naturerlebnis-Projekt beim VKM geht weiter! An allen Brückentagen gibt es spannende Naturerfahrungen zu erleben!

A. Günther von VKM Duisburg e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir als Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.V. (VKM) reden nicht nur von Inklusion, wir leben sie auch. Bei unseren Angeboten sind alle Menschen eingeladen, egal ob mit oder ohne Behinderung, egal welchen Geschlechts, welcher Orientierung oder kulturellem Hintergrund. Auch unsere Angebote für Kinder sind immer inklusiv, weil wir glauben, dass Vielfalt normal ist und jeder von jedem etwas lernen kann. Und gerade im Kindesalter kann der Same gesät werden, damit eine neue Generation heranwächst, für die die Unterschiedlichkeit der Menschen ganz selbstverständlich ist.

Unsere Kindergruppen treffen sich mal samstags, mal in den Ferien, mal an Brückentagen. In diesem Schuljahr gehen unsere Kidnergruppen auf "Zeitreise".  Wir werden uns auf die Spuren der alten Griechen und Römer begeben, wie die Steinzeitmenschen mit Sand und Asche an die Wände malen,  mit Indianern durch den Wald schleichen, Kräuter sammeln wie die Mönche im Mittelalter, Dampfmaschinen bauen und etwas erfinden. Dabei erträumen wir uns, wie die Welt von Morgen aussehen könnte und überlegen, was wir schon heute machen können. Sei dabei, wenn das VKM Raumschiff sich in verschiedeme Raum- und Zeitalter beamt! 

Teil unseres Konzeptes ist es außerdem, den Kindern auch einen Bezug zu ihrem Essen zu vermitteln. Egal ob vegetarisch oder nicht wird doch über die Nahrungszubereitung und –aufnahme deutlich, dass der Mensch abhängig von der Natur und selbst Teil der Natur ist. So wird gemeinsam überlegt, welche Obst- und Gemüsesorten gerade Saison haben und welche Abfälle auf dem Kompost gut aufgehoben sind und welche nicht. 

Zuletzt aktualisiert am 06. Oktober 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über