Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gemeinsam mit uns die Welt ein Stück friedlicher machen...!

Fill 100x100 bp1500466906 heidi 3

2016 haben wir, Cori & Matze, eine Schafherde adoptiert und damit vor dem Schlachter gerettet. Seit dem schaffen wir Begegnungen zwischen Mensch & Tier für Herz & Seele. Für den Weidewechsel benötigen wir nun einen Anhänger für Weidezäune + Werkzeug.

C. Budig von Live and let live gemeinnützige UG (haftungsb.)Nachricht schreiben

Deine Unterstützung für gerettete Tiere und eine Gute Tat, um unsere geretteten Schäfchen sicher auf die neue Weide zu bringen: Spenden für einen  Weidewechsel-Equipment-Anhänger.
 
2016 haben wir, Cori & Matze, eine ganze Schafherde adoptiert und sie damit vor dem Schlachter gerettet. Seit dem bringen wir den Menschen ihr liebevolles Wesen nahe und schaffen mit ihnen Begegnungen für Herz und Seele.

Um mit möglichst vielen Menschen in Kontakt zu kommen und ihnen den Bezug zu Tier und Natur wieder näher zu bringen, wandern wir mit unserer Schafherde durch unsere Heimat. 

Sicher könnt ihr euch vorstellen, dass hierfür allerlei Aufwand wie auch Ausstattung nötig ist: Die Weidezäune müssen auf der alten Weide ab- und auf der neuen Weide aufgebaut und befestigt werden. Ebenso wie das Weidezelt, das im Sommer als Sonnen- und im Herbst- und Frühjahr als Regenschutz und Unterschlupf dient und von den Schäfchen häufig als Schlafplatz genutzt wird. 
Hinzu kommt der Transport unserer Solar-Ladestation für den Zaun, Werkzeug, um den Transportanhänger sauber zu halten, die Wasserbehälter und Mineral-Lecksteine und einiges mehr. 
Für die Versorgung auf der Weide möchten wir im Anhänger zusätzlich  Mineralfutter etc. bereit stellen. 
 
Wie ihr vielleicht wisst, hat uns der Kauf des letzten Anhängers, auf dem im Sommer direkt auf der Weide der Wassertank sitzt und der im Winter immer mit einem Wochenvorrat Heuballen beladen wird, die tägliche Arbeit sehr erleichtert. Eine ähnliche Erleichterung und zudem mehr Energie für die Tierschutz-Arbeit erhoffen wir uns vom neuen Anhänger für das Weidewechsel-Equipment
 
Bis jetzt müssen wir das Zubehör für den Weidewechsel in einer Scheune im Nachbarort lagern und uns für den Transport des Umzugs-Equipments einen Anhänger ausleihen. Zwar sind wir sehr dankbar dafür, merken jedoch auch, dass uns das Be- und Entladen sehr viel Zeit und vor allem Energie kostet.

Wenn ihr mehr über unser Tierschutz-Projekt erfahren möchtet, besucht gerne unsere Website http://liveandletlive.de oder unser Facebook-Profil https://www.facebook.com/LiveandletliveUG/ oder nehmt via Email an info@liveandletlive Kontakt zu uns auf.

Herzlichen Dank für euren Support!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten