Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Posaunenchor Holdenstedt - Mit Bach und Krach für Gott und die Welt

Der Posaunenchor Holdenstedt bietet Kindern und Erwachsenen auf innovativen Wegen die Möglichkeit, gemeinsam Musik zu machen. Posaunenchor, Bigband, Instrumentalausbildung und Früherziehung - alles unter einem Dach.

D. Drögemüller von Posaunenchor HoldenstedtNachricht schreiben

Der Posaunenchor Holdenstedt (www.posaunenchor-holdenstedt.de) wurde 1923 gegründet und hat sich seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Mittlerweile musizieren rund 70 junge und ältere Menschen in den unterschiedlichen Gruppen des Posaunenchores. 

Das Herz der Gemeinschaft ist der Hauptchor mit seinen derzeit 25 Mitgliedern aller Generationen. Vom 12-jährigen Schüler bis zum 75-jährigen Rentner finden ganz unterschiedliche Menschen zusammen, um gemeinsam Musik zu gestalten.

Anfängern bieten wir Unterricht bei einem professionellen Instrumentallehrer. Derzeit freuen wir uns über 7 Kinder und Erwachsene, die Trompete, Posaune oder Euphonium neu lernen.

Für Jugendliche und Junggebliebene haben wir 2018 ein ganz neues Projekt ins Leben gerufen: FRECHES BLECH. Dabei handelt es sich um ein Ensemble, das mit Musik aus Rock und Pop besonders fetzig daher kommt und besonders viel Spaß macht. Zur ersten Schnupperprobe im Oktober kamen dann auch nicht nur Blechbläser, sondern auch Saxophone, Klarinetten, Querflöten, E-Gitarren und E-Bass und ein Schlgzeuger, so dass sich dieses Ensemble gerade zur kompletten Bigband entwickelt.

Neu ab 2019 möchten wir mit der "Brasselbande" ein Programm zur musikalischen Früherziehung anbieten, dass sich an Kinder im Alter von 6-7 Jahren richtet. Die Kinder haben hier die Möglichkeit, an Cajon, Taschentrompete und anderen Schaginstrumenten erste Erfahrungen mit Rhythmen, Melodien und dem Blech zu machen. Auch hier übernimmt die Anleitung ein professioneller Instrumentallehrer und -pädagoge.

Unser Ziel ist, die langjährige Tradition unseres Posaunenchores durch stetige Weiterentwicklung auch für die nächsten Jahrzehnte zu sichern. Noch lange sollen Kinder und Erwachsene die Möglichkeit haben, kostengünstig bzw. kostenlos gemeinsam Musik zu machen und anderen mit ihrer Musik eine Freude zu bereiten.

Wir sind eine besonders aktive Gruppe der Kirchengemeinde Holdenstedt im Kirchenkreis Uelzen und freuen uns, das auch weiterhin fröhlich in die Welt hinauszuposaunen!