Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kinder: Einmal im Leben an den Malawi-See

Einen Traum wahr werden lassen: Waisenkindern und -jugendlichen aus Lilongwe/Malawi einmal in ihrem Leben ein Ausflug an den nahegelegenen zauberhaften Malawi-See ermöglichen.

C. Gahrmann von tat für tat: malawi e. V.Nachricht schreiben

tat für tat: malawi e. V. fördert das House of Hope, ein sogenanntes Community Center am Stadtrand Lilongwes, der Hauptstadt des kleinen afrikanischen Binnenstaates Malawi. Mit vielfältigen Angeboten - z. B. kostenfreies Mittagesessen, Kindergarten, Nachmittags-Unterricht, Gesundheitsstation, Beratungsangebote, Secondary School, Stipendien - eröffnet das House of Hope mitten in einem der größten Slums Malawis insbesondere Kindern und Jugendlichen Zukunftschancen. Viele der betreuten Kinder und Jugendliche sind Waisen oder Halbwaisen.
Diese Kinder und Jugendliche sind in ihrem Leben kaum einmal aus ihrem Slum herausgekommen. Selbst eine Busfahrt in das Stadtzentrum ist zu teuer. Ein Besuch des nur zwei Autostunden entfernten wunderbaren Malawi-Sees - mit den buntesten Fischen auf der Erde - ist für sie ein Traum, den sich die meisten in ihrem Leben nicht leisten werden können. Diesen Traum möchte ich gerne zusammen mit Euch ca. 20 Kindern und Jugendlichen erfüllen und für einen Tagesausflug an den Malawi-See sammeln. Er kostet ca. 130 Euro. Vielen Dank für Eure Hilfe! :-)